Suchergebnisse

  1. R

    Wir suchen nette Zwei und Vierbeiner zwecks gemeinsame Spaziergänge

    Das ist eine österreichische Hundeseite ( oder war es zumindest mal?). Auf deutschen Hundeseiten wirst du wohl mehr Erfolg haben.
  2. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Die Frau lernt nix dazu. Zum Speiben
  3. R

    Biodiversität, Artenschutz und der eigene Garten

    ÖV P offenbar gegen alle.
  4. R

    Biodiversität, Artenschutz und der eigene Garten

    Die Sache ist juristisch hochkompliziert, und es ist durchaus möglich, dass der Verfassungsgerichtshof der Regierung am Ende eine Reparatur mit einer klareren Regelung aufträgt. Von einer Verurteilung ist nicht auszugehen. Die Klage ist politischer Aktionismus, die ÖVP hat einfach nur Panik...
  5. R

    Was koche ich heute?

    Ah, interessant, danke für die Erklärung!
  6. R

    Was koche ich heute?

    Was sind Sachsentöter? Nie gehört, als Kind hab ich mich halbwegs ausgekannt, jetzt gar nicht mehr. Aber Sachsentöter sind mir nie untergekommen, heißen die in Bayern möglicherweise anders?
  7. R

    Haustier = Familienmitglied?

    Ich geh da am ehesten mit Tamina konform. Meine beste Freundin ist ja auch kein Familienmitglied, auch wenn sie mir näher steht als beinahe alle meine Familienmitglieder. Und auch, wenn ich mit ihr in einer WG wohnen würde und Badewanne, Küche und was weiß ich teilen würde, würde ich sie nicht...
  8. R

    Gebrauchshundesport - Maßnahmen - ÖKV

    Ganz ehrlich, bevor ich mir einen dieser gesunden Hunde aus einer ÖKV- Zucht nehme, lieber gar keinen mehr.
  9. R

    Haustier = Familienmitglied?

    Ich hör so oft, dass Haustiere als Familienmitglied bezeichnet werden. Tut ihr das auch, und was genau meint ihr damit? Dass sie ein Teil eures Lebens sind? Würdet ihr so weit gehen, sie als Kinder zu bezeichnen? Oder als Sohn bzw Tochter? Ich frag deshalb, weil mir heut ein FB- Reel angezeigt...
  10. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    https://www.krone.at/3379781 Die Krone zum ersten Posting
  11. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Die Dame hat ein neues Posting nachgeschoben, offenbar Schadensbegrenzung, nachdem ihr erstes Posting schon von den Medien aufgegriffen wurde.
  12. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Interessant nur, dass die HH das dementiert hat.
  13. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Ist das die Ehefrau? Oder eine Verwandte? Edit: Die Ehefrau. Sie hat also das Gerücht in die Welt gesetzt, dass das Opfer mit Steinen geworfen hätte? Die steht ihrer Frau ja in nix nach.
  14. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Da ist einfach so vieles unklar. Wenn 2 der Hunde einen Beisskorb trugen, und einer sich den abgestreift hat, warum konnten dann trotzdem alle 3 zubeißen?
  15. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Woher weiß man denn eigentlich, dass das Opfer so viel Angst vor den Hunden gehabt haben soll? Ich hab darüber nichts gelesen.
  16. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Das sind noch nicht mal die ärgsten Kommentare, dem hier wurde aber zumindest widersprochen: „(…) Ich finde es unfassbar wie doof diese Joggerin war. Wie blöd und egoistisch sind manche Menschen. Sie glauben, die Erde drehe sich nur um sie. Echt schlimm 🙈“ Ich hoffe sehr, dass ich so jemandem...
  17. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Wahnsinn, schon über 1100 Kommentare auf FB ( und da sind ja „Unterkommentare“ noch gar nicht mitgezählt). Ich denke, die Frau fühlt sich jetzt ziemlich gebauchpinselt.
  18. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Ja, aber es ist schon ein Riesenunterschied, einen Hund als „bissi sensibler, vorsichtiger und verteidigungsbereiter zu beschreiben ( wobei ich das letztere nie erlebt habe, allerhöchstens als aufmerksamer, wer da jetzt die Welpen besucht, aber nie verteidigungsbereiter ohne Welpen), oder es...
  19. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Nein, ich seh es auch.
  20. R

    Joggerin von Hund totgebissen (OÖ)

    Ich könnte deinem Posting in vielem widersprechen. Nur so viel: hier hast du ganz unabsichtlich recht, ja, die Hunde waren scheinbar gut erzogen, aber eben nur scheinbar. Anscheinend haben sie ihre scheinbar so gute Erziehung dann ganz schnell vergessen.
Oben