• Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Jahre von Anonym.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #16098
    Anonym
    Inaktiv

    28. Februar 2010, 11:32
    Tod auf Modenschau für Hunde

    Madrid (dpa) – Auf einer Madrider Modenschau für Hunde ist ein Tier auf dem Laufsteg ums Leben gekommen. Wie die spanische Tierschutzorganisation El Refugio am Sonntag mitteilte, wickelte sich ein Mantel so eng um den Hals eines Hundes, dass das Tier erstickte. An der Modenschau auf dem Madrider Messegelände hatten Tiere von Züchtern und herrenlose Hunde aus einem Tierheim teilgenommen. Sie führten Jacken, Mäntel und andere Kleidungsstücke für Hunde vor.

    #54931
    Anonym
    Inaktiv

    mal ehrlich – kann man das denn nicht sehen oder fühlen, ob ein Mantel zu eng anliegt??!?!??!? ?( 8o ?( 8o ?(
    *verständnislos guckt*
    🙁 🙁 🙁 armer Kerl…

    #54932
    Anonym
    Inaktiv

    was sind die menschen manchmal abartig, seufz, traurig sein, wir verstehens nicht
    lisa und susanne

    #54943
    Anonym
    Inaktiv

    Ich frage mich eher: Tun denn Hundemodenschauen wirklich Not? Schlimm genug dass einige Leute ihre Fiffis in Stoffe hüllen, obwohl dies physiologisch gar nicht nötig wäre, aber die Tierchen auch noch auf den Laufsteg zu schicken um die “Mode” zu präsentieren. Ne, da hörts bei mir echt auf :rolleyes:

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account