• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #15705
    Anonym
    Inaktiv

    Was tut ihr um Hundehaare von der Couch oder aus dem Auto schnell zubekommen?
    Hat einer Erfahrung mit den Bürsten von Hunter oder änlichen gemacht?
    Die Klebebandrollen funktionieren bei Kleidung gut, aber auf Couch und vorallem im transporter versagen sie.
    Was nehmt ihr um sie schnell und gut wegzubekommen?
    Danke schon mal im Vorraus

    #33506
    Anonym
    Inaktiv

    Ich empfehle ….Gummihandschuh trocken oder aber festes Fasertuch feucht und dann über die behaarte Fläche immer in einer Richtung.
    Man wurmselt somit die Haare zu einer Art Wust. Funktioniert prima!

    #33676
    Anonym
    Inaktiv

    Richtig Babybär! Wir nehmen manchmal auch einen feuchten Topfschwamm und rubbeln. Fusselbürste klappt aber auch, wenn man öfter rübergeht. Aber seit kurzem sind die Dicken eh nur Kofferraumfahrer. Wenn wir in den Urlaub fahren kommt so eine Decke wir Scout hat hinten rein. mit clips ist die super einzustellen und hat eine beschichtung unten, die feuchtigkeit abhält.

    #33839
    Anonym
    Inaktiv

    Oh, wir machen auch immer Fellwürstel/ -haufen geht im notfall auch mal mit den Händen aber bessen mit nem feuchten Lappen 😀

    #33840
    Anonym
    Inaktiv

    stinknormales Klebeband aus dem Baumarkt, perfekt für Autositze jeglicher Art, drauf pappen, drüber streichen und dann abziehen, alles auf einmal weg 😀

    #33841
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen,

    ich habe so eine Bürste komplett aus Gummi ( wie ein Gummibesen aber eben in klein). Funktioniert prima und gabs im Zoo-Laden für nen Euro ;-).
    Auch wenn Muna denkt das wäre eine Kaubürste…aber das lernt sie noch..hihi

    #33845
    Anonym
    Inaktiv

    mit breitem Klebeband hab ich immer gegn Tarzis Haare auf meinen Klamotten gekämpft. Für ein ganzes Sofa oder Autopolster wärs mir zu aufwendig.

    #33850
    Anonym
    Inaktiv

    Habe von nem Nachbarn gehöt der hat sich in einem Autozubehörladen so extra ne Hundehaarbürste gekauft. Damit soll das richtig gut klappen. Jetzt bin ich auch am Überlegen.

    #39538
    Anonym
    Inaktiv

    Ich habe mir eine Hundehaarbürste von Hunter zugelegt und bin sehr zufrieden damit, auf jeden Fall besser als Schwamm oder alles andere was ich vorher probier habe.
    Kann ich nur empfehlen.

    #39539
    Anonym
    Inaktiv

    Wir “bekämpfen” Hundehaare auch mit Klebeband ( breites Tesa / Klebeband )… für viele andere Dinge auch einfach nur die gute alte Staubsaugerdüse pur…
    Bis jetzt klappt es damit ganz gut!

    #39540
    Anonym
    Inaktiv

    Wir haben auch so eine “Fusselrolle” schon damals wegen der Katzenhaar,… wie schon erwähnt… eine Rolle mit Gummi “bezogen” muss man nur immer mal wieder die Haare unter Wasser mit Fit abmachen, dann klebts wieder für neue Haare,…

    kostet bei Kik oder so auch nur einen Euro…

    #39541
    Anonym
    Inaktiv

    Ich finde die Fusselrolle für Kleidung auch super, Klebeband aus dem baumarkt im Auto toll doch für die Couch ist das nicht das ideale gewesen, die gute alte Staubsaugerbürste mußte da auch ne ganze Weile Ackern bis von 2 Collimischlingen die Haare ab waren. Deswegen hab ich umgestellt auf diese Hundebürste von Hunter und striegel jetzt die Hunde mit einem Sheddar mit großem Erfolg. Hätt ich nie geglaubt das meine Fusseltiere mal weniger Haare verlieren würden.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account