• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #14106
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen! Wer kennt einen Tierarzt, der in Hamburg oder Umgebung eine Hündin sterilisiert? Es scheint Probleme mit(mir undurchsichtigen) rechtlichen Hintergründen zu geben und offenbar wird es auf den ersten Blick nicht leicht, einen Tierarzt zu finden, der eine Sterilisation durchführen kann/würde. Hormonspritzen und Kastration mit Ausräumen steht nicht zur Debatte(dazu gibt es ja auch schon genug Infos), es geht in diesem thread um die Durchtrennung der Eileiter. Hat jemand Tipps/Erfahrungen für mich?

    #60453
    Anonym
    Inaktiv

    “Meinst Du das die Gebärmutter dann bleibt?”

    Ja, genau. Eigentlich wie beim Menschen. Wir möchten auch, dass sie eine vollwertige Hündin bleibt, wünschen uns weder Organentnahmen noch regelmäßige Hormongaben. Es soll nur die Eileiter durchtrennt werden, damit sie nicht trächtig werden kann. 2 Tierärzte munkelten jedoch etwas von einem Gesetz, welches es zum Schutz von weiblichen Nutztieren in der Landwirtschaft in Deutschland gibt, wahrscheinlich schon 1000 Jahre alt. Jedenfalls darf ganz offiziell kastriert werden, aber nicht sterilisiert(zumindest bei weiblichen Tieren) und man sagte uns, es wird nicht jeder Tierarzt machen. Der einfachere Eingriff ist es aber auf jeden Fall. Das für und wieder der Total-Kastration ist uns bekannt. Wir suchen tatsächlich einen Tierarzt, der die Sterilisation machen kann. Lieben Dank für Eure Hilfe! 🙂

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account