• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #14596
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Leute,

    letzten Sonnabend wurde mir mein kleiner ALANO/DOGO CANARIO- Welpe in Berlin im Grunewald gestohlen.
    Wer sich ein wenig in Berlin auskennt weiß, dass es sich beim Grunewald um ein riesiges Hundeauslaufgebiet handelt.
    Ich war mit meinen Kids, den zwei großen Hunden und dem Kleinen dort unterwegs. Angeleint war kein Hund. Der Kleine war bis zum Tatzeitpunkt eh immer nah bei mir.
    Schließlich quatschte uns ein Typ an und verwickelte mich in ein Gespräch und im Weitergehen schnappte sich von hinten jemand den Kleinen und ist mit ihm weg.
    Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass ich es auch nicht gleich mitbekommen habe und mir erst nach paar Minuten bewußt wurde, dass ein Hund fehlt.
    Nach Recherchen und Zeugenaussagen konnte der Täter beschrieben werden.
    Es handelt sich hierbei um einen großen, kräftigen Mann mit Glatze, ca. 30 Jahre alt. An dem Tag trug er ein graues T-Shirt und eine schwarze Hose. Er wurde als ein Typ aus der Türsteher-Szene oder aus dem Rotlicht-Mileu beschrieben. Er hatte seine Freundin dabei, sie ist eher klein und schlank und hatte schulterlanges blondes Haar. Die beiden hatten selbst einen Hund bei namens “Blondie”. Laut Zeugen war es ein “Kampfhund”, Farbe beige bzw. falb.
    Wir haben bis jetzt wirklich alles erdenkliche unternommen. Angefangen von einer Anzeige bei der Polizei, Flyer ausgehangen, sämtliche berliner Tierärzte kontaktiert, im Tierheim gewesen, Tasso informiert (er ist gechipt), im “Untergrund” recherchiert, nach weiteren Zeugen gesucht, bis jetzt leider alles ohne Erfolg.
    Falls sich von euch jemand zur Zeit in Berlin aufhält oder wohnt, haltet bitte die Augen offen. Es handelt sich hierbei um eine sehr selten und teure Rasse.
    Der Hund bedeutet mir sehr viel

    Er hat sehr auffälig blaue Augen (Eisblau) und sieht aus wie ein gestromter Weimaraner-Welpe.

    Bitte verbreitet diese Anzeige und hängt den folgenden Flyer in eurer Umgebung auf.

    [URL=http://www.file-upload.net/download-1855537/Flyer-Yago-ueberarbeitet.pdf.html]http://www.file-upload.net/download-1855537/Flyer-Yago-ueberarbeitet.pdf.html[/URL]

    #34771
    Anonym
    Inaktiv

    Oh man, schon wieder ein Welpe geklaut/verschwunden? Das scheint momentan echt “in” zu sein. Tut mir leid, ich hoffe ihr findet den süßen Fratz. Alanos sind wirklich tolle Tiere. Ich hoffe ihr findet ihn schnell wieder.

    Der Link zu dem Flyer ist übrigens fehlerhaft. Kannst du den bitte nochmal posten oder reparieren? So kann man ihn leider nicht sehen 🙁

    #29128
    Anonym
    Inaktiv

    Habe mir den Flyer runtergeladen und hau das gleich mal durch meinen Berliner Hundeverteiler.

    #34822
    Anonym
    Inaktiv

    Oh man was für eine Schande… Ich drücke ganz fest die Daumen das Ihr den kleinen wieder bekommt und habe mir den Flayer runter geladen und hänge den mal im Hundeauslaufgebiet hier in Spandau aus.

    Lieben Gruß

    #34863
    Anonym
    Inaktiv

    …vielen Dank für eure Mithilfe. Ihr könnt den Beitrag auch gern in sämtlichen Foren weiterverbreiten. Man kann nicht genug tun um den kleinen wiederzufinden.

    #34893
    Anonym
    Inaktiv

    Uuuund?

    Noch nix?

    Menno..wir drücken weiter Daumen und Pfoten hier in NRW…weit weg…aber wir wünschen viel Glück!!!

    #36155
    Anonym
    Inaktiv

    :(Wohl immer noch nix????? 🙁

    #36287
    Anonym
    Inaktiv

    Nein, nichts Neues. Yago ist leider immer noch verschwunden… 🙁

    #36427
    Anonym
    Inaktiv

    Oh das klingt ja schrecklich ich werde ab jetzt meine Augen offen halten obwohl ich am anderen ende wohne aber sobald ich was auffällig find meld ich mich ! viel glück weiterhin !

    #36429
    Anonym
    Inaktiv

    _____ S C H E …E!!!____

    #36431
    Anonym
    Inaktiv

    Ick denke wenn alle Stadthunde Leutz aus Berlin den Flyer in der ganzen Stadt verteilen und an Laternen und Bäume hängen, erhöht das vielleicht die Chance den kleinen Racker zu finden. Ick mach das mal im Bereich Tiergarten, überall wo so die Gassigänger laufen! Pfoten drück für ein glückliches Wiedersehen…. 😉

    #36433
    Anonym
    Inaktiv

    Ich finde es gar nicht so abwegig eine __SUCHAKTION auf alle Bundesstätte__
    auszuweiten…denn er könnte ja auch an einen andere Stadt verkauft oder schon auftragsmäßig von woanders geordert worden sein!
    Daher fände ich es okey eine Suche ….

    BUNDESWEIT..und auf alle STÄDTE auszudehenen…!

    #36445
    Anonym
    Inaktiv

    ohh man das ist ja mal echt ärgerlich und ich weiß wovon du sprichst habe die selbe rasse mensch nur leider kann ich dir nicht viel helfen außer mitleid zu haben da ich aus köln komme aber ich wünsche dir noch viel glück das du deinen geliebten dogocanario welpen wieder findest es ist eine liebe volle und treue rasse alles gute kijara(sonja)

    #37946
    Anonym
    Inaktiv

    8o Oh Mann, in Deiner Haut möchte ich nicht stecken! Was mußt Du Dir für Vorwürfe machen… ;(

    Ich habe den Link auch kopiert und verbreite ihn, wo immer ich kann.

    Wenn Du ihn wiederbekommen solltest, hättest du unwahrscheinliches Glück, die Chancen stehen echt schlecht – trotzdem – alle helfen mit und ich drück Dir die Daumen!

    #39793
    Anonym
    Inaktiv

    Hi, es ist schon eine Weile her, .. =)
    habt Ihr Euren Dogo Canario denn schon wieder ( was ich Euch von ganzem Herzen wünsche!! ) 😛
    sicherheitshalber habe ich schon mal Fleyer im Freßnapf / Neukölln-Süd und in Königs Wusterhausen verteilt. 🙂

    Viel Glück –
    – und dass den Dieben die Finger abfaulen!! 👿

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account