• Dieses Thema hat 8 Antworten und 8 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 12 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #15697
    Anonym
    Inaktiv

    Ich bin auf der Suche nach der passenden Haftpflicht-Versicherung für meinen 12 Monate alten Jack-Russell-Welpen. In der Hundeschule wurde mir geraten auf eine möglichst hohe Versicherungssumme zu achten (10 Mio.). Mehrmals wurde mir bereits die Uelzener empfohlen, allerdings ist die mir doch etwas teuer… Kann mir jemand weiterhelfen, der eventuell auch schon gute Erfahrungen mit der eigenen Versicherung gemacht hat?

    #23951
    Anonym
    Inaktiv

    Ich bin bei der DEVK-Versicherung und bezahle im Monat ca.6,50Euro!
    Aber um besser vergleichen zu können Google dochmal da hast Du mehrere auf einen Blick und kannst besser vergleichen!

    #23952
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Betty,

    ich habe gerade mal meine Policen durchgeschaut. Für die Haftpflicht zahl ich mit Steuer ca. 39,00€ für drei Monate. Allerdings muß ich dazu sagen dass ich ja einen Stafford Mix habe und da der 1,5fache Beitrag fällig ist wegen der Problemrasse. Blöd eigentlich, aber ich kann es nicht ändern.
    Ich habe für den Dicken ein Komplettpaket mit Haftpflicht Halterrechtsschutz, Tier-OP-Notfall und Unfallversicherung abgeschlossen. Das kostet mich 64€ für drei Monate. Ist viel Geld, aber 1. Problemhund (laut Medien), 2.gehobenes Alter (11 ist der Dicke jetzt) und 3. lieber man hat als man hätte sag ich mal so.
    Die Uelzener ist eien reine Tierversicherung, die machen nix anderes und die Pakete und Versicherungen sind speziell auf Tiere und deren Halter zugeschnitten und abgestimmt.
    Die Entscheidung liegt bei dir, Erfahrungen habe ich nur in soweit gesammelt dass die Aufnahme des Hundes relativ unproblematisch lief und ich die Policen sehr zeitnah bekommen habe. Dem Dicken ist bisher nix weiter passiert so dass ich dir also nicht sagen kann ob die dann auch zahlen. Allerdings ist hier im Forum schon mal ein Thema Versicherung aufgetaucht und da haben auch andere Halter mit anderen Versicherungen ihre Erfahrungen dargelegt. Kann dir jetzt nur grad nicht sagen wo du das findest.

    Auf jeden Fall will die Versicherung bei Aufnahme des Hundes eine Bestätigung vom Tierarzt haben ob der Hund gesund ist usw. Das Gutachten kostet aber nicht die Welt, hab da glaub ich knapp über 20,00€ bezahlt.

    Eine Versicherung würde ich dir grundsätzlich empfehlen, auch mit der Deckungssumme. Denn im Zweifelsfall bist du ja als Halter dran und da kommen bei dem “Opfer” dann mit OP, Anwalt und evtl. Folgekosten wie BU, Krankengeld usw. ja erhebliche Summen auf dich zu.

    Also, bis dahin

    LG Maik und Jango

    #23997
    Anonym
    Inaktiv

    Unser Bobby ist ja auch ein Russel-Mix und wir haben über folgende Seite unsere Versicherung gefunden:

    https://www.vergleichen-und-sparen.de/hundehalterhaftpflicht.html

    Dort findest du die Versicherung Rhion und die hat eine Versicherungssumme von 5 Mio. und das bei einem Jahresbeitrag von nichtmal 60 Euro.
    Op-Versicherung ist eine sache für sich da meistens nicht alles gezahlt wird und es sinnvoller ist jeden Monat etwas anzusparen.Hoffe konnte dir weiter helfen.

    #24019
    Anonym
    Inaktiv

    Ja auf der Seite vergleichen-und-sparen war ich auch. Würde die Versicherung bei Rhion gern abschließen. Hat jemand mit denen Erfahrungen?
    Mit der OP-Versicherung stimme ich Bobby auch zu. Da ist es auf jeden Fall ratsam selbst zu sparen.

    Liebe Grüße Maria

    #24021
    Anonym
    Inaktiv

    Ich bin bei der Rhion Versicherung versichert.Bisher hatten wir aber noch keinen Schadensfall daher kann ich dir dazu leider nichts sagen.

    #24022
    Anonym
    Inaktiv

    Akito ist bei Agila Haftplichtversichert.Ca.7Euro im Monat.Einmal brauchten wir sie schon.Es lief ganz toll ohne Probleme ab !

    #24050
    Anonym
    Inaktiv

    Wir sind be der VHV für glaub ich 60 Euro im Jahr. Ist ne sehr gut Versicherung.

    #24052
    Anonym
    Inaktiv

    Die Rhion-Versicherung kann ich nur empfehlen. Kompetente und freundliche Ansprechpartner.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account