Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #14564
    Anonym
    Inaktiv

    Liebe Leute und Hunde!
    In Berlin gibt es so viele Hunde und nicht einen Beitrag hier. Das ist ja Traurig. Bin zwar erst seit letztem Jahr hier, mache jetzt aber den Anfang auch wenn ich hier noch keine Kontakte habe. Würde mich riesig freuen welche zu bekommen und außerdem gerne wissen wo geht Ihr mit Euren Hunden spazieren, was sind die angesagtesten Hundeauslaifgebiete und was macht Ihr sonst so?
    Liebe Grüße
    Christine und Ronja

    #20894
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo ihr Beiden,
    bin erst ganz neu bei den Stadthunden und im Moment noch beim stöbern. Viky, Idefix und ihr kleines Rudel haben bis vor ein paar Jahren in Berlin gelebt. Zu dieser Zeit sind wir im Grunewald oder an den Kaulsdorfer Seen spazieren und spielen gegangen. Ob das noch als Hundetreff möglich ist, keine Ahnung. Wir wohnen jetzt im schönen Brandenburg und da ist alles etwas einfacher. Hoffe, es hat etwas geholfen. Bis später und viele Hundegrüße senden Viky und Idefix

    #20922

    So, dann bin ich wohl die Erste, die Dir antwortet….Da ich eine super schüchterne Hündin habe, tue ich mich sehr schwer mit ihr, irgendwo in der City Gassi zu gehen! Ich wohne in Lichtenberg und wir haben hier einen sehr schönen, großen Hundeauslaufplatz! Mir persönlich ist es aber meistens zu voll, sodass ich dann lieber in die Wuhlheide (FEZ) fahre! Da treffen wir dann auch Hunde und meine Süße, kann dann in Ruhe und ungestört mit Artgenossen spielen und ich muß nicht doof daneben stehen! Außerdem fahre ich gerne raus, nach Brandenburg und gehe da mit Hund und Kegel spazieren! So. Soweit von mir….Freue mich auf mehr
    Neela und ich

    #20929
    Anonym
    Inaktiv

    Hi, toll dass ihr jetzt in Berlin lebt. Ich gehe immer in den Grunewald, dort im Hundeauslaufgebiet um den Grunewaldsee oder die Krumme Lanke. Dort gibt es zwar ziemlich viele Wildschweine, aber bisher hatte ich keine schlechten Erfahrungen. Wenn Du bei Google: Hundeauslaufgebiete in Berlin eingibst, erscheinen einige.Vielleicht gibt es was in Deiner Nähe.
    Bis dann, Deine Amy und Silvia

    #20991
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Ihr 2- und 4-Beiner,
    ich bin seit heut hier bei den Stadthunden und geh am liebsten in Spandau mit Maya spazieren.
    Wir haben hier ein Auslaufgebiet an der Schönwalder Str. sehr schöne Gegend und sehr groß und weitläufig, optimal. Man trifft auch sehr viele andere Hunde zum Spielen und toben.

    Vielleicht sieht man sich ja mal.
    Liebe Grüße
    Nadine und Maya

    #21087
    Anonym
    Inaktiv

    ich heisse “ariki”,
    bin ein vierjaehriger verspielter schwarzer briard-border-collie mix,
    wir gehen oft (mein frauchen und ich)
    im grunewald spazieren,
    vielleicht treffen wir uns dort mal!?!
    momentan will mein frauchen nach ostern 5 tage verreisen, geht leider nicht anders, und sucht eine liebevolle betreuung fuer mich!
    kennt ihr jemanden ?
    ich bringe euch auch die schuhe !!!

    liebe gruesse und wuff

    christiane und ariki

    #21274
    Anonym
    Inaktiv

    Ich bin King, ein schwarzer Labrador. Ich wohne in Friedenau, das gehört zu Schöneberg.
    Ich gehe viel auf Hundeausstellungen und habe so immer gute Unterhaltung.

    In den Grunewald gehen wir weniger, weil mein Kumpel Columbo krank ist und nicht sehr belastbar.

    Zu Hundeausstellungen nehme ich Columbo meistens mit. Er kann sich dann ausruhen, Kekse futtern und muss sonst nichts machen.
    Gruß King

    #21286
    Anonym
    Inaktiv

    [COLOR=deeppink]hallo wir wohnen in rudow und hier sind auch gleiche schöne felder wo die hunde toben können ansonsten finde ich den grunewald auch sehr schön. wir sind auch immer auf der suche nach neuen spielkameraden!!! also meldet euch doch!!!!![/COLOR] 😀 😀

    #21727
    Anonym
    Inaktiv

    na tini weiste ja jetzt wo de hingehen kannst wa? 😛 wir gehen ja gerne mit unsere kleinen in den wald. also wenn noch jemand lust hat seine geheimen plätze zu verraten für wauwies und lust hat sie mir und meinem dicken diese zu zeigen scheut euch nich meldet euch. mfg tine und pluto

    #21916
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo ihr Lieben auf 6 Beinen unterwegs,

    ich habe im Internet auch mal eine schöne Karte mit Hundeauslaufgebieten gefunden: Grunewald ist ja irgendwie das Beliebteste, merke ich gerade. Aber leider ist das für mich mit einer Stunde S-Bahnfahrt ganz schön weit weg. Fahrt ihr alle auch so weit? Ayla und ich sind auch gerne mal an den Kaulsdorfer Seen oder im Waldowpark unterwegs – sind wir da die einzigen?

    *pfotenabdruck dalass* ^^
    *liebgrüß*,
    Siska & Ayla

    #23974
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Ihr!
    Also wir wohnen ja in Strausberg und hier ist zum Beispiel der Bötzsee in der Nähe, wo man auch ganz toll mit seinem Hund gassi gehen kann. Wir fahren aber auch gerne zum Grunewaldsee oder zum Kaulsdorfer See.

    #24214
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo ihr Lieben, leider haben wir mit dem Grunewald schlechte Erfahrungen gemacht. Es gibt dort eine Gruppe von Hundebeseitzern, die nach eigenen Angaben “aufpasst”, dass kein “Kampfhund” dort spazieren geht. Da ist uns die Lust schnell vergangen. Früher, als ich noch in Charlottenburg gewohnt habe, bin ich gerne in die Jungfernheide gefahren. Auch der Schlosspark, der direkt vor meiner Tür lag, bot sich an für lange Spaziergänge, und überhaupt das Stück Spreeuferwanderweg vom Schlosspark in Richtung Spandau bis nach Siemensstadt.
    Jetzt, wo wir nach Weißensee gezigen sind, geht es – klar – um den Weißen See, aber gern auch zum Orankesee bzw. ins Naturschutzgebiet am Faulen See. Meine Hundesitterin nimmt Emily gern mit in die Wuhlheide oder nach Karlshorst.
    Herzliche Grüße, Victoriah (und eine friedlich daneben schnarchende Emily)

    #24237
    Anonym
    Inaktiv

    Also ich finde das einfach nur zum Ko…., dass sogar andere Hundebesitzer Besitzer einer “Kampfhunderasse” so diskriminieren. Und was machen die dann so die Leute die da aufpassen? Find das schrecklich wie dumm das ist X(. Wenigstens Hundebesitzer sollten wissen, dass das eine Frage des Halters und nicht eine Frage der Rasse ist!!!

    Liebe Grüße Maria und Joker

    #24577
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,
    Wir lieben den Lietzenseepark in Charlottenburg (aber nur im Winter, im Sommer nervt das Ordnungsamt)
    und natürlich das Auslaufgebiet Pichelswerder an der Heerstr-Stößenseebrücke..tolle tipps:
    http://www.zigotzky.de/

    #27382
    Anonym
    Inaktiv

    das mit dem Grunewaldsee habe ich ja noch nie mitbekommen, fand es dort doch immer sehr angenehm, also unter der Woche, an den Wochenenden ist es mir da einfach mal viel zu voll. Angepöbelt hat mich bis dato da noch keiner, was vielleicht daran liegt, dass wir immer mit knapp 10 Hunden dort sind 8)
    Fahre eigentlich einmal quer durch Berlin wenn es sein muss.
    Am liebsten gehe ich allerdings nach Lichtenrade, denn es ist sehr weitläufig, man hat Felder, ein bissl Wald und hinten den Badebach, also für alle was dabei 😀
    Hier in der Nähe gehe ich auh gerne zum Gleisdreieck, zumindest solange der doofe neue Park noch nicht gebaut ist, auch sehr nett da.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account