Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #15570
    Anonym
    Inaktiv

    Huhu,
    morgen ist es endlich soweit und wir starten das allererste Mal im Obi. Andiamo ist klasse und wenn was schiefgehen sollte wird es nur meine Schuld sein. Ich hoffe ich verwechsel links und rechts nicht und bleibe schön cool und überlege erst bevor ich meine Füsse setze.

    Ich werde morgen Abend dann berichten.

    #66509
    Anonym
    Inaktiv

    ich drück euch die daumen!!

    der lockenwolf kann eh alles… also streng du dich mal an!!! 🙂

    lieber gruuuuß

    #66603
    Anonym
    Inaktiv

    und er kann wirklich alles…

    so da bin ich.

    Also, also es war soooo klasse! 6 Hunde waren in der Beginner gemeldet. Andiamo mein Baby der jüngste, schönste und auch der Beste!
    300 Punkte das langte für ein Vorzüglich und den Sieg in seiner Klasse sowie auch die beste Punktzahl des Tages!

    Zuerst noch im Nebel waren die Gruppenübungen dran. Alle sitzen in einer Reihe und jeder Hund muss einmal um alle ringsrum gehen die anderen dürfen gucken aber mehr nicht. Hier gabs für uns 9 Punkte weil der Wollpöulli es langweilig fand und aufstand um zu schnuppern (x4= 36)
    dann musste jeder einzeln vortreten den Hund aus der Grundstellung ins Steh bringen wegtreten und der Hund wurde gegrabbelt. 9,5 Punkte weil er sich leicht bewegte (x3= 28,5)
    Gebisszeigen ist eben gebisszeigen- volle 10 Punkte
    Ablegen in der Gruppe: alle stehen noch immer in Reih und Glig und jeder bekommt die Aufforderung seinen Hund ins Platz zu bringen. Andiamo träumt braucht ein 2. Hörzeichen. 9 Punkte (x3= 27)
    Dann die einzelaufgaben. Es ist noch immer bitterkalt und ich freue mich über die Bewegung. Während der Auwertung des Hundes vor uns durften wir schon an den Rand des Platzes zum Einspielen und gute Laune machen.
    Leinenführigkeit und Freifolge gabs nichts zu beanstanden. Ich fande eine Wendung zu groß aber es gab beidemale 10 Punkte. (insgesamt 80) Sitz aus der Bewegung muss er doch gut gemacht haben denn auch hier 10 Punkte (x3= 30) Der Pudelpo braucht nämlich manchmal lange bis er unten ist.
    Kommen auf Befehl: Hund wird in dieses Quadrat (Box) gelegt hier braucht er schon wieder 2 Hörzeichen und dann schnüffelt er rum (hat er noch nie gemacht- auch wenn das alle sagen) Jedenfalls kam er dennoch toll angerannt 8 Punkte (x4= 32)
    nun sitzt er da so neben mir der Steward sagt Übung beendet und Andiamo flitzt in die Box Schiete, sollte er doch noch nicht. Wiederkommen wollter er ohne Belohnung nicht also ich hin und ihn geholt wieder in dei GS gesetzt und dumm geguckt. Da die Übung beendet wart und die nächste noch nicht begonnen hatte, blieb sein Ausflug folgenlos. Das Zurücksenden zur Box machte mich dann sehr stolz. Gab aber auch nur 9,5 Punkte da er aus dem Platz nicht gleich ins Sitz kam sondern sich wohl erst kurz hinstellte. (x 3 = 28,5)
    Apport auf ebener Erde: er fegt hin und trabt zurück soll aber einheitlich sein naja 9 Punkte auch hier (x2= 18)
    Dazu noch 10 Punkte im Umgang Mensch-Hund und ein Lob der Richterin das das Zuschauen total Freude gemacht hat.

    Eine Bekanntge aus einen Sportforum kam überraschender Weise und hat gefilmt habe mich total gefreut als sie sich hinterher zu erkennen gab

    und fliegen konnte er danach auch noch

    #66604
    Anonym
    Inaktiv

    super!!
    ich gratulier euch!! hab an euch gedacht 🙂

    knuddel den süßen mal doll von mir, das hat er echt toll gemacht 🙂

    #66742
    Anonym
    Inaktiv

    nun das Video [URL=http://www.youtube.com/watch?v=-s6re4c5NlY]http://www.youtube.com/watch?v=-s6re4c5NlY[/URL]

    #66754
    Anonym
    Inaktiv

    Super!
    Und mal wieder toll für die Rasse, Pudel werden sooooooo sehr unterschätzt und abgewertet… 🙁

    #67005
    Anonym
    Inaktiv

    Ganz ehrlich: ich mag Pudel nicht, schon gar nicht, wenn sie diese typische “Puschel-Schur” haben. Aber das was dein Andiamo da leistet, ist absolut klasse. du hast ihn ja von Anfang an “gestriezt” und es scheint, als habe es sich wirklich gelohnt. Tolles Video, tolle Leistung!!!

    #67106
    Anonym
    Inaktiv

    Danke!

    Naja nicht getrietzt sondern bespielt. Wenn er keinen Spass drann hätte könnte ich das alles vergessen…

    Am Samstag lief es in der O1 ähnlich toll. 277Punkte, 1. Platz seiner Klasse, Tagesbester und Aufstieg in die 2. Dabei hat er die Leinenführigkeit total versemmelt weil ihn so rote Monsterpylonen echt verwirrt haben. Aber nachdem ich sie ihm zwischen den Übungen gezeigt habe, ging alles wieder wie von selbst.

    #67130
    Anonym
    Inaktiv

    Hihi ich meinte das auch nicht so, als wenn du deinen Hund zu etwas gezwungen hättest. Aber von nichts kommt nichts und auch dieses spielende Lernen ist eine Leistung – sowohl für den Hund als auch für seinen Führer. Also ich würde das Trietzen dennoch so stehen lassen 😉

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account