Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #15226
    Anonym
    Inaktiv

    hallo 🙂

    ich habe einen dt. pinscher und habe auch vor ihn zuchtfertig zu machen.
    in etwa weiß ich was zu tun ist, aber noch nicht ganz genau.

    ich weiß,dass ich erstmal an mind. 2 ausstellungen teilnehmen muss. was muss ich da beachten, was sollte er können (außer stehenbleiben und zähne angucken lassen)
    welche untersuchungen muss ich wo machen? etc.pp

    wäre toll, wenn ihr mir da helfen könnt.

    lg nina und dex

    #73341
    Anonym
    Inaktiv

    hallo

    ärztliche Untersuchungen wie HD, ED und PRA oder so sollten schon gemacht werden bei deinem Tierarzt.

    Papiere hat er dann anscheinend auch?!

    Des Weiteren würde ich wenn ich züchten wollen würde, beim VDH eintragen lassen… , (oder beim Golden Retriever dem GRC oder so)
    ich weiß nicht ob “eintragen lassen” das richtige wort ist :rolleyes:

    ansonsten gehörst du nur zu weiteren vermehrern 8o :rolleyes:

    wenn du es also machen willst, mach es bitte ordentlich und unter richteraufsicht und unter gewissen regeln und wieso solltest du dich nicht dem unterstellen es sei denn du willst etwas “verschweigen”

    #68784
    Anonym
    Inaktiv

    Wenn man in keinem Verein “züchtet ” ist man ein Vermehrer!
    Die Wurfabnahme vom Zuchtwart ist sehr wichtig!
    Außerdem werden alle Würfe im Zuchtbuchamt registriert.Das ist sehr wichtig für Erkrankungen , Todesfälle!
    Ein Verein ist auch für die Welpenkäufer eine Anlaufstelle, falls diese mit dem Züchter nicht zufrieden sind!

    #68780
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Nina!
    Erkundige Dich in Deinem Verein nach den Zuchtbestimmungen!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account