Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #14767
    Anonym
    Inaktiv

    Tanz um den Nikolaus, 6. Dezember in Düsseldorf
    ” Tanz um den Nikolaus“ bei den pfoten-im-takt
    am 6. Dezember 2009, Start 12.00 Uhr

    Ort: Platzanlage des SV Hundesvereins, Simon-Gatzweiler-Platz (Nähe Dominikus-Krankenhaus)
    Ecke Pariser Str./Heerdter Lohweg (hinter der Aral-Tankstelle), 40549 Düsseldorf-Heerdt

    Wie in jedem Jahr zu Nikolaus treffen wir uns zu einem Pfoten-Jahr-Ausklang. Diesmal möchten wir euch auch dazu einladen. Wir denken dabei an all die netten Menschen, die wir getroffen haben bei: Seminaren und Workshops, unseren Auftritten in Tierheim und Veranstaltungen „Rund um den Hund“.

    Geld ist knapp bei vielen Hundefreunden. Jederhund und Jedermensch sollte aber die Möglichkeit haben, mit uns zu feiern. Deshalb machen wir`s in diesem Jahr mal so:

    1. Startgebühr pro Hund: 5,00 Euro für allgemeine Kosten (Dankeschön für den SV, Gema-Gebühren, Materialkosten)

    2. Essen und Trinken frei, aber jeder bringt eine Kleinigkeit mit und damit wollen wir ein Büffet improvisieren (z.B. Weihnachtsgebäck, Stollen, Käsestückchen, Salat, Heiße Tasse, Salzgebäck, Nüsse usw. Kaffee, Tee und Kakao bringe ich mit.

    3. Jeder Hund bringt eine Wichteltüte für einen anderen Hund mit, Wert ca. 2,50 Euro (brauchen wir später für unser Spiel und kommt erst mal in den Nikolaussack)

    Auch Hundefreunde, die am „Tanz um den Nikolaus“ nicht teilnehmen, können uns gerne besuchen zum Kaffeetrinken (unsere Pfoten-Spardose darf gefüttert werden)

    Vorläufiges Programm

    1. Aufwärmtanz mit allen Hunden (angeleint)

    2. Nikolaustanz für Jederhund, jung oder alt, groß oder
    klein, gesund oder behindert Jedes Tanzteam bringt seine Lieblings-Weihnachtsmusik-CD für seinen „Tanz um den Nikolaus“ mit. (Wer keine hat, kriegt ein Lied von mir) und tanzt mit seinem Pfotenpartner zu dieser Musik (Improvisation ist angesagt). Es soll nur Spaß machen.

    3. Kleiner Schnupper-Workshop für Tanzmuffel
    (Wetten, das wir euch zum Tanzen bringen)

    4. Wichteltüten-Suchen für Tanzpfoten und angemeldete Gasthunde

    5. Vorführung der Choreogruppe „From HAIR to DOGDANCE“

    6. Tausch- und Trödel
    Jeder hat mal was für seinen Hund gekauft was: nicht passt, nicht gefällt, nicht schmeckt usw. und jetzt umm rum liegt. ……… aber vielleicht ideal für eine andere Tanzpfote ist..
    Jeder Teilnehmer bringt diese Dinge mit – und kann sie gegen ganz kleines Geld weitergeben.

    7. Gemeinsamer „Nikolaustanz mit allen Hunden“

    Wie immer gilt die Regel: Alle Hunde müssen geimpft und versichert sein sowie auf dem Vorplatz und unter der Terrasse angeleint werden, wir hatten noch nie eine Beißerei, so soll es auch bleiben.

    Außerdem: dick anziehen und für die Hunde Decken zum Draufliegen mitbringen, (Surprise wird wieder ihr warmes Mäntelchen tragen, wer auch eins hat, schämen für Frierhunde gilt nicht).

    Anmeldungen zum „Tanz um den Nikolaus“ schicke ich euch gerne per Mail zu.

    Wenn ihr weitere Fragen habt bitte anrufen oder mailen:

    Angelika Weller und Tanzpfote Surprise (Malinois-Podenca)
    Tel. 0211–578172 – 0151–11663414 oder info@pfoten-im-takt.de

    Wir freuen uns auf eure Nachrichten

    #47158
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,

    wer noch am 6.12. mitmachen möchten beim “Tanz um den Nikolaus”

    3 Plätze frei für Schnupperworkshop für Tanzmuffel

    2 Plätze frei für dogdancer.

    Wichtelsuchen ist ausgebucht

    Gruß Angelika

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account