Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #13883
    Anonym
    Inaktiv

    Am Moment bürste/kämme ich Scout täglich- sonst nicht- sie verliert die Unterwolle (was man nicht merkt das sie hat), jeden Tag ungefähr geschätzte 10Kg :rolleyes: Wenn ich sie direkt danach streichele kommen genau so viele Haare raus wie vorher.
    Noch dazu kratzt sie viel, mit Pfoten und mit den Zähnen. Sie hat keine Stellen auch keine Flöhe/Zecken. Sie ist auch (noch) nicht nackig 🙁
    Sie haart das ganze Jahr aber jetzt wirklich extrem.
    Das Fell scheint aber nicht ungewöhnlich dünn zu sein dadurch.
    Selbst nach dem bürsten wenn sie sich schüttelt kommen wieder Büscheln raus.
    Futter und Tagesablauf sind wie immer.
    Muss ich mir Sorgen machen?

    #61385
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo!
    Ob es etwas Krankhaftes ist kann ich leider nicht beurteilen. Allerdings habe ich mit meiner Dame ein ähnliches Problem.Bei Faye war es bis vor kurzem so, dass sie sich genau wie Scout viel gekratzt und geknabbert hat und Unmengen Haare ließ. Allerdings sah man bei ihr schon die Pigmentierung der Haut durch. Die Züchterin hat die Bedenken abgeschwächt und meinte das sei o.k.
    Ungeziefer hat sie auch nicht, aber manchmel so kleine verschorfte Stellen, wie von kleinen Verletzungen oder Stichen. Wir sind viel im Wald und auf Wiesen unterwegs. Faye ist außerdem ein kleines Wühlschwein, so das ich da nichts Schlimmeres vermute.
    Das extreme Haaren hat jetzt aufgehört und die Kratzerei ist besser geworden.
    Hoffe Du kannst trotzdem was mit meiner Schreiberei anfangen.
    LG Tonia

    #61386
    Anonym
    Inaktiv

    Hi
    Ich sage mal spontan NEIN war bei Lilly genauso… Nuzte es und verteile die Haare im Garten und in Wühlmausgängen dann bist Du froh über jedes Haar und die Wühhlmaus ist weg… Wenn Lilly sich in der Phase (ca 14 Tage) gekratzt hat war um sie rum alles voll Fell… Vorzugsweise war kratzen nach dem Staubsaugen angesagt und bitte drin 😀
    Gruß Petra mit Lilly

    #61387
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,
    also Sorgen mußt du dir nicht machen wenn sie keine Flöhe hat oder es ihr schlecht geht.
    Mit Gina habe jedes Jahr um die Jahreszeit dieses Problem das sie fusselt trotz täglichem bürsten und man mit der Fellbeseitigung auf Boden und Möbel nicht hinterher kommt.Ich denke das kratzen und knabbern kommt daher das es sie juckt wenn das Fell so büschelweise ausfällt, teilweise fällt es auch in die Ohren wo ich es wieder rauswischen muß, aber das ist normal.
    Und beim schütteln fliegen nur so die Haare und wir wollen nicht davon reden wie das Auto aussieht wenn man mit halb geöffneten Fenstern fährt :D.
    Bei meiner zweiten Hündin ist das nicht also denke ich mal das ist Veranlagung.
    LG Katrin

    #61388
    Anonym
    Inaktiv

    Ok, danke an euch, dann warte ich noch ab.
    Und Lilly ich kenne das auch,. NACH dem Staubsaugen wird gewälzt und so sieht die Wohnung aus wie vorher. Oh ja und halb geöffneten Fenster im Auto? Ich glaube ich kriege eine Anzeige vom Hintermann wegen Last verlieren!!! 😀

    #61390
    Anonym
    Inaktiv

    Em haart seit ca. 3 Wochen auch ganz extrem – als hätte sie einen zweiten Fellwechsel oder so. Andere Hundehalter auf der Straße haben uns aber erzählt, dass es ihnen bzw. ihren Hunden genau so geht. Soll wohl was mit dem komischen Wetter zu tun haben. Scheint also alles normal zu sein mit Scoutie.

    ätzend ist es natürlich trotzdem. Ich schlaf mit diesem Hund in einem Bett, ich weiß, wovon ich rede. Staubsauger und Furminator machen Überstunden 🙂

    #61399
    Anonym
    Inaktiv

    March haart im Moment auch viel mehr als sonst. Auch betreibt sie neuerdings Fellpflege, was ich bisher noch gar nicht von ihr kannte.
    Ich denke, das kommt vom Wetter. Hat sich ja jetzt doch ziemlich schnell von kalt auf warm verändert.

    #61401
    Anonym
    Inaktiv

    Hach ist es schön das ich nicht alleine bin mit einem Pelzteppich.
    Danke für euer Antworten. Ich muss sie immer bürsten bevor wir raus gehen weil sie aussieht als wenn sie gerupft wurde (gerüpft?) 😀
    Schrecklich, ich glaube ich habe bald einen Chinesischen Nackthund :rolleyes:

    #61537
    Anonym
    Inaktiv

    Hihi ja das mit dem chinesischem Nackhund sage ich auch immer. Wir haben hier eigentlich weisse Fliesen, wehe aber einer von beiden schüttelt sich :rolleyes: Alle beide haaren furchtbar dolle. Gerupft ist übrigens richtig 😉

    #61539
    Anonym
    Inaktiv

    Es MUSS das Wetter sein! Meine Nachbarin mit nem Jack Russell meinte, bei ihr zu Hause sähe es aus, als hätte sie zehn von den Hunden … Und ich kämme und bürste und hole büschelweise Haar raus – und der Hund hat trotzdem noch soviel davon! Wo nimmt er das nur her???

    #61541
    Anonym
    Inaktiv

    @ Em
    Das muß ein Hundegeheimnis sein und bleibt es wohl auch 😀 😀 Wo die das Fell her nehmen…
    Aber da fällt mir spontan der Furminator ein der reduziert es echt erheblich 😀
    Es ist zwar immer noch nach dem saugen ist vor dem saugen aber eben nicht unmittelbar zusammenhängend 😀 😀

    #61543
    Anonym
    Inaktiv

    Also, ich habe das Gefühl, seitdem ich mit dem Furminator dran war, hat das mit dem Haaren erst angefangen! Ob das jetzt ein zeitlicher Zufall war: komisches Wetter und Furminatoreinsatz, oder ob der Furminator alles erst so richtig gelockert hat???

    #61544
    Anonym
    Inaktiv

    Ein Hoch auf den Furminator kann ich nur sagen. Bei Jimmy ist das zur Zeit auch so schlimm, mit dem Fell(er haart sonst kaum), ich habe den TA gefragt, weil ich dachte es hat mit seiner Blasenentzündung und der Antibiotikagabe zu tun. Aber der hat es auch auf das wechselhafte Wetter geschoben,und uns Hefetabletten empfohlen. DIe gib ich ihm jetzt ab und zu.

    #61545
    Anonym
    Inaktiv

    @ Emily…. *seufz*

    #61547
    Anonym
    Inaktiv

    Wir müssen umdenken… Es ist also doch herrlcih wenn der Hund haart ich habe meine Wühlmaus damit vertrieben ich habe keine Kanninchen auf meinem Grundstück der Maulwurf bleibt auch beim Nachbarn…
    Hey Supi toll das unsere Hunde Haaren… Das sind doch alles Vorteile… OK das ich nun dunkles Laminat habe und nen hellen Hund das ist klar doof aber ja meine Schuld 😀 😀
    In dem großen Online-Kaufhaus zahlt man noch weniger inkl. Porto 😀 😀 Ich habe 7,56 € bezahlt 😀

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account