Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #13608
    Anonym
    Inaktiv

    Also mein Mops (7,5kg) hat heute Vormittag einen großen Schokoladen Weihnachtsmann (Vollmilch) gegessen.
    WAS SOLL ICH TUN??????
    Sie trinkt auch viel!!!!

    #50054
    Anonym
    Inaktiv

    Moin Mopsi, ich werd Dir wohl keine grosse Hilfe sein, aber ich würd sofort beim TA anrufen und dort um Rat fragen.
    Liebe Grüsse und alles Gute

    #50055
    Anonym
    Inaktiv

    Was heißt denn einen großen ????
    Hast Du ne gramm Angabe??
    Mach Dich nicht verrückt ich denke ein Anruf beim TA kann nicht schaden aber mein TA hat mal gesagt in “maßen” ist es nicht tötlich sondern nur nicht gut!!!! Mal nen Stück Schoki bringt keinen Hund um aber die große Tafel Marabou sollte es nicht sein so seine genaue Aussage…
    Gruß Petra
    P.S.: Berichte doch mal

    #50056
    Anonym
    Inaktiv

    na so einen großen hohlen halt, das papier ist auch fast mit weg!! ich google mal ob ich eine gramm anzahl finde!!

    #50057
    Anonym
    Inaktiv

    ich finde bei google nix, ca. 25 cm hoch!!

    #50060
    Anonym
    Inaktiv

    Hi ,
    als Kessy ein Welpe war hatte sie auch mal schokoladen gefressen , dass einzigste was war , sie hatte etwa druchfallw as der TA auch gesagt hat a spassieren könnte. ich würde mir eher bei dem alupapier sorgen machn !
    Ruf am besten deinen tierarzt an und beobachte deine hund ob sie irgendwelche symtome zeigt oder sich nicht wohl fühlt

    #50069
    Anonym
    Inaktiv

    Ich stimme Kessy voll und ganz zu. Pogo hat mal meine ganzen Schokoladenvorräte stibitzt und in aller Ruhe gefuttert. Ich denke die Masse ist im Verhältnis zu seinem Körpergewicht durchaus vergleichbar mit dem, was Mopsi verdrückt hat. Pogo hat damals auch verdammt viel getrunken (und dementsprechend viel gepinkelt) und vor allem hatte er einen absoluten Energieschub so dass er einen ziemlichen Bewegungsdrang hatte. Ich habe ihn die ganze Zeit gut beobachtet um zu schauen, ob es ihm vielleicht doch schlecht geht. Aber er hat sich die Energie vom Leib gerannt und hat sich zum Glück am nächsten Tag auch endlich lösen können. Nach ein paar Tagen war er wieder ganz der Alte. Also wenn du keine Anzeichen von Schmerzen oder Verkrampfungen bemerkst, brauchst du den Tierarzt nicht unbedingt aufsuchen. Wenn du natürlich auf Nummer sicher gehen willst, kann der Gang in die Praxis jedoch nicht schaden.

    #50134
    Anonym
    Inaktiv

    Also, Mopsi ,,hat alles überlebt´´ 😀
    sie hatte gestern Abend einen riesen Energieschub!!! Heute schläft sie den ganzen Tag!!!
    Danke für eure Hilfe!!!! 🙂

    #50159
    Anonym
    Inaktiv

    Wow, also fast wie bei meinem kleenen Scheißer. Hatteste gestern also einen Rennmops? Freut mich zu hören, dass es ihr gut geht.

    #50223
    Anonym
    Inaktiv

    keine panik ! vollmilch- schokolade ist nicht so tragisch. bittere ist schlimm! haben alle meine hunde auch schon gemacht. daran ist keiner gestorben.
    wir ALLE können die augen nicht überall haben.
    lg hille, die mama von tobyas-määänken

    #50225
    Anonym
    Inaktiv

    Ich kannte mal einen, der hatte einen ganzen Packen Hanutas gefressen, samt Folie. Damit es keinen Darmverschluss gibt, hat man ihm Sauerkraut zum Fressen gegeben – das Zeug wickelt die Folie im Magen wohl so ein, dass sie dann auf natürlichem Wege durch den Darm wieder hinausbefördert wird.

    #50226
    Anonym
    Inaktiv

    Also vor zig Jahren hat meine Hündin (nicht Scout) eine Packung Daimschokoladen gefressen. Die kleinen. 44 Stück und 43 Stück Papier. Damals muss ich sagen wusste ich es nicht das Schokolade giftig sein kann und habe mich nur geärgert das meine Schokolade weg war 8o 😀 8o
    Sie hatte nichts, kein Durchfall, keinen Energieschub. Hat nur ein paar Tagen rotes Papier geka***
    Glück gehabt

    #50261
    Anonym
    Inaktiv

    das ist natürlich sehr übel ! wie schlimm……………..
    vielleicht waren ja meine hunde nicht empfindlich. dany-rotti hat steine (dicke!) zerkaut und aufgefressen, hat sie von ihrem freund nico-dobi gelernt (der 13 wurde). sie hatte nix, weder durchfall, erbrechen…nix! so ist jedes hundekind anders.
    möglichkeit: vielleicht zum erbrechen bringen.
    lg aus dortmund hille

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account