Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #13932
    Anonym
    Inaktiv

    Seit zwei Tagen zieht mein Hund den Rücken total ein wenn man ihn übern Rücken streicht. Er legt sich sofort runter. Was könnte es sein? War noch nicht beim Arzt, er winselt aber nicht dabei. Hat jemand Erfahrung damit???

    #22871
    Anonym
    Inaktiv

    hallo,

    bei solch massiven Anzeichen: sofort zum TA!

    Es muss nichts Schlimmes sein, vielleicht nur eine Verdrehung, aber Dein Hund hat Schmerzen!

    Hat er sich in letzter Zeit mal versprungen oder ist er im Autogeschirr durch Bremsmanöver geruckt worden (kann auch etwas länger zurück liegen)?

    Wenn etwas plötzlich auftritt, dann scheint es wirklich “nur” akut zu sein und kein langer Entzündungsprozess (Tumor etc.), doch manche Dinge sind schleichend, ohne dass man sie erst merkt, wie eben die Verdrehung/Einklemmung von Nerv ODER: Probleme mit der Hüfte. Es gibt Hunde, die das so lange kaschieren, bis der Schmerz den Rücken hochkriecht….

    Uuuups, ich wollte Dir keine Angst machen, nur Möglichkeiten aufzeigen :O

    Übrigens: kann er sich was eingepiekst haben? Es gibt nichts, was es nicht gibt….

    LG, Bibi & Evelyn

    #22881
    Anonym
    Inaktiv

    Danke euch vielmals, werde sofort zum TA gehen um sicher zustellen das es nichts ernstes ist. Gruß Michaela

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account