Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 123)
  • Autor
    Beiträge
  • #73960
    Anonym
    Inaktiv

    DANKE auch Dir Julius… So hatte ich es mir gedacht 😀 *freufreu*
    Wir bleiben dabei das ist eine Berufung für Lilly und mir macht es auch echt Spaß 😀 😀 😀

    #74039
    Anonym
    Inaktiv

    Wow Petra, Ihr musstest schon wieder raus? Wahnsinn! Ich bin echt gespannt darauf, wenn wir auch mal irgendwann in den Real-Einsatz müssen… Unglaublich ist bei solchen Einsätzen ja auch der “Hunde-Verschleiß”, also die Masse an Hunden, mit denen man anrücken muss, weil es so extrem anstrengend für die Nasen ist.

    Ich finde ganz toll, was Ihr macht!! (Hehe – und wir, falls der Rub es mal bis zur Einsatzprüfung bringen sollte 😉 )

    Bitte bereichte weiter!!!

    LG
    Gina

    #74042
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Gina…
    Jep wir mußten wieder los aber diesmal waren es echt erschwerte Bedingungen *lach* So gut wie der ganze Waldboden voll Brombeeren da mußt Du echt schauen das Du nicht ins stolpern kommst weil dann tut es richtig weh (weiß ich wohl seit gestern) und denn sollte auch noch den rundum Blick haben *lach* Aber wir haben echt viel gelernt… Und ja nach vier Stunden Einsatz wird der Katastrophenschutz alarmiert und die rücken dann mit Essen an (gestern gab es Erbsensuppe und Getränke warm und kalt) also so wie gestern nach gut 6 Stunden Einsatz… 😀 😀
    Ja Lilly ist ja auch noch nicht so weit ich laufe ja auch noch ohne Hund da rum aber es empfielt sich echt “Trockenübung” zu machen man ist so nervös und es sind so viele Eindrücke und es übt einfach und wenn die Lilly denn irgendwann mal fertig ist weiß man was auf einen zukommt und man hat ein wenig “Sicherheit” im Einsatz… Das ist besser für den Hund…

    #74067
    Anonym
    Inaktiv

    Ich schließe mich Julius an. Auch ich lese hier immer fleißig mit und bin echt begeistert von eurem Engagement. Weiter so!

    #74098
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen…
    Schön zu wissen das es noch nicht langweilt 😀 Ich berichte also gerne weiter 😀
    Gruß Petra

    #74134
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen…
    Wieder einmal klingelte das Telefon (was ist bloß los im Moment)… Auf nach Lübeck 😀
    Kaum sind alle alarmiert und auf der Bahn kam der Abspann FEHLALARM!!!! Also der Sonntag ist gerettet 😀 😀 Wir fahren wieder nach Hause 😀
    Gruß Petra mit Lilly

    #74510
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen…
    Was auch immer los ist aber ja das Telefon klingelte schon wieder… Gestern hatten ich ja um 17 Uhr Dammy-Training (puh das war spannend), um 19 Uhr also im Anschluß Training mit den Rettungshunden bis um 22 Uhr dann haben wir noch eine geraucht und gequatscht so das sich um 22:30 Uhr unsere Wege trennten… Aber NICHT für lange um 0:36 Uhr EINSATZ…. Also Augen ganz auf, rein in die Klamotte, frisch Wasser für die Hunde und das nötigste in den gepackten Rucksack und ab zum Treffpunkt… Um 1:12 Uhr wir waren gerade fertig mit tanken und wollten auf die Autobahn starten ABSPANN alles zurück hat sich erledigt… Naja schnell anziehen und uns treffen können wir 😀
    Heute morgen um 10 Uhr hieß es dann Einzeltraing an den Geräten 😀 😀
    Wir haben gerade richtig Spaß an uns zu arbeiten meine Lilly und ich sie motiert echt zum STREBER und ICH auch… Ich bin so stolz sie macht das soooo toll 😀 😀

    DANKE AN MEINE LILLY UND DANKE AN ALLE (Trainer und Helfer) die sooo viel Geduld mit uns hatten und weiter haben werden ohne Euch wäre ich aufgeschmissen!!!!!!!!!!!!!!

    Gruß Petra und Lilly

    #74511
    Anonym
    Inaktiv

    Ist ja wirklich nicht langweilig bei euch. Sag mal Petra- gehst Du arbeiten? Wüsste gar nicht, wie man das hinkriegen sollte?
    Ich wünsch euch mal eine ruhige Nacht.
    Liebe Grüße Faye & Co

    #74517
    Anonym
    Inaktiv

    Moin Moin…
    Ja ich gehe voll arbeiten ganze 38,5 Stunden die Woche 😀 gestehe aber das ich nun schon seit zwei Wochen Urlaub habe bzw Überstunden abbaue soviel zu den 38,5 Stunden 😀 Die Zeit nutze ich denn gerne mal für bißchen mehr Training! Also wenn ich arbeite fahre ich bei so “frühen” Alarmierungen schon mit aber immer mit eigenem PKW da ich um sechs im Büro sein muß (!) wenn also um zwei oder halb drei das Telefon klingelt fahre ich nicht mit man kann halt nicht immer… Bei Einsätzen am Tag hängt es immer davon ab ob wir im Büro vollzählig sind! Es ist mit meiner Personalabteilung so geklärt das ich dann auch mal Überstunden nutzen könnte im normal Fall ist es aber so das die Firmen die Gehaltszahlungen stoppen und die Organisation dafür eintritt was der ASB aber nicht macht von daher kann ich es über die Überstunden machen 😀 😀 Oder wie am Donnerstag hätte ich ja dann um 14 Uhr Feierabend und dann ruft man an ob es noch lohnt nach zu kommen… Noch fragen 😀 😀 😀
    Liebe Grüße Petra mit Lilly

    #74520
    Anonym
    Inaktiv

    Hi Petra!
    Da sag ich mal Einsatz mit Herz und Seele 😀 . Überstunden für eine ehrenamtliche, sogar lebensrettende Aktion nehmen zu müssen ist an sich traurig genug. Doch immerhin wird Dir die Möglichkeit eingeräumt, ev. schnell weg zu können. Das wäre bei uns absolut undenkbar… :rolleyes:
    Jedenfalls hast Du in Lilly den perfekten Hund dafür gefunden, so wie sie sich entwickelt 😀 .
    Weiter so, wir sind gespannt.
    Schönes WE!
    GLG Tonia & Faye

    #74525
    Anonym
    Inaktiv

    Huhu Lilly & Petra…. 😀 😀 😀 😀

    wir haben jetzt erst, mal alles hier durchgelesen und sind beeindruckt. Es ist spannend und toll eure Entwicklung zu verfolgen – also wir werden diesen Thread ab jetzt abonnieren….

    Weiter so und viel Spaß!

    Sam mit Anna

    #74545
    Anonym
    Inaktiv

    Huhu zusammen und vielen Dank auch an Euch…
    Schön zu wissen das immer noch mal der eine oder andere Fan folgt… Ich bin auch echt sehr zufrieden wie sich das so aufbaut…
    Heute abend um 19 Uhr ist wieder Training…
    Gruß Petra mit Lilly

    #76288
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo zusammen schon ein wenig her aber ich berichte mal über den 30.04.2011

    3:06 Uhr Telefon klingelt ich gehe ran höre vom anderen Ende EINSATZ Lütjensee ich NE ICH MUSS DOCH UM SECHS IM BÜRO SEIN LOHNT NICHT die andere OK TSCHÜSS… 3:09 Uhr Telefon klingelt erneut NEIN ES IST SAMSTAG MORGEN DU MUSST NICHT ARBEITEN ich JA HABE ICH AUCH GERADE BEMERKT ICH KOMME… Also anziehen und los… Autounfall der Fahrer ist weg… Suche bis 7:25 Uhr Abbruch lt. KH ist der Fahrer definitiv mit im KH also was nun??? Um 9 wäre ja eh Training gewesen also von dort ab nach Büchen zum Training 😀 bis ca 14 Uhr dann ab nach Hause dort alles auf Hochglanz poliert um 19 Uhr kommt Besuch lecker Burgunderbraten grillen und zusammensitzen aber da war doch was… Ihr ahnt es genau das Ehrenamt Rettungshundausbildung es ist 20:03 Uhr Telefon klingelt Herrchen lacht und macht Faxen Einsatz und tatsächlich OK lasst es Euch schmecken dauert noch so ne halbe Std dann müßte der Braten fertig sein vielleicht dauert es ja nicht sooo lange und wir sehen uns noch und ab Klappe die Zweite nach Lütjensee den Weg kannte ich ja nun eine Reiterin hatte um Hilfe gerufen sie wußte aber nicht ihren Standort zu beschreiben… Abbruch kurz nach 21:30 Uhr ein Spaziergänger hat sie gefunden… Ab nach Hause der Braten ist kalt aber alle anderen waren froh mich nochmal gesehen zu haben waren satt und zufrieden…
    In diesem Sinne ein schönes Wochenende für alle…
    Petra mit Lilly

    #76291
    Anonym
    Inaktiv

    Man, man, man… da wart Ihr sicher fix und fertig.

    Dann wünschen wir Euch ein ruhiges Wochenende 😀

    #76293
    Anonym
    Inaktiv

    Jep das waren wir soooo schnell wird ein Ehrenamt zum Vollzeitjob 😀 😀 😀

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 123)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account