Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 123)
  • Autor
    Beiträge
  • #63956
    Anonym
    Inaktiv

    Auf alle Fälle hat das nen Reiz definitiv… Deswegen habe ich den Beitrag ja geschrieben wenn auch sehr “negativ” aber es sind eben mal Infos die man so nicht kennt wenn man es nicht selber macht!!!! Viele trauen sich gar nicht erst weil sie wunder was denken was der Hund können muß… FAKT IST ER WIRD DORT AUSGEBILDET er muß es also nicht können 😀 und es wird bezahlt. Bei uns in der Hundeschule (ok Nici ist Besitzerin und unsere Staffelführerin) z.B. zahlt man nach der Probezeit auch das ganz normale Training für den Hund nicht mehr (10 € Std.) da sie sagt es ist dann wichig den Hund zu Trainieren und ich sage mal jetzt gehe ich noch 3x (weil Lilly in der Unterordnung noch viel lernen muß) zum Training… Aber 3x wöchentl. 10 € könnte ich nicht!!!!
    Und mit dem Rentnertier gehste ins Altersheim das ist auch obergeil… Auch das gefällt Lilly total gut und den Rentern erst 😀
    Also ich bin wie geschrieben beim ASB aber es gibt zig Organisationen wie DRK, Johanniter, Malteser und und und… Höre und sehe Dich erstmal um und schau Dir das an und entscheide aus dem Bauch heraus nach Sichtung der Methode des Trainings der Härte des Trainings und eben der Leute was auch ganz wichtig ist da Du zukünftig viiiiiiiiiiiiiel Zeit mit den verbringen willst!!!!

    Und Du arbeitest nicht nur mit Deinem Hund sondern ihr werdet ein richtiges Team… Dein Hund schaut Dich viel mehr an ist viel Aufmerksamer nimmt Dich ganz anders wahr zumindest empfinde ich es so mit Lilly…

    #63960
    Anonym
    Inaktiv

    Och da gibt da zig Prüfungen aber SORRY da muß ich noch mal passen da forste ich mich selber gerade erst durch mit A und B und den ganzen Punkten der Prüfungsinhalte ?( ?( Das ist bißchen wie römisch rückwärts aber ich denke auch da ist es so man muß alles lernen dann machen und dann weíßte auch was es ist 😀
    Jep heute geht es auch zum Training aber nur Unterordnung Fläche ist Mittwoch wieder dran…
    Gruß Petra
    P.S.: Für weitere Fragen stehe ich na klar gerne zur Verfügung 😀 Ich finde es wichtig und schön dafür “Werbung” zu machen 😀

    #64396
    Anonym
    Inaktiv

    Nun geht es wieder ab zum Training in die Fläche im Wald… *freu*

    #65581
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Lilly,
    bin jetzt auch bei der Ausbildung zum Rettungshund angemeldet und schon ganz gespannt wie es wird :).
    Hört sich aber super an.
    In Berlin suchen die Johanniter noch weitere Leute die mit ihren Hunden mitmachen wollen.
    Also Falls einer Interesse hat soll er sich melden bei der Anzeige
    [URL=http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/fuer-rettungshundestaffel-%28neue%29-mitglieder-gesucht/10507676]Rettungshunde[/URL]

    #65589
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo
    Na das ist doch toll, denn lasse Dich mal überraschen was da auf Dich zu kommt erstmal ist es eher öde weil man ja erstmal lernen muß worum es geht der Hund muß ja erstmal begreifen was er wann machen soll und warum er anschlagen soll… Lilly hat es Gott sei Dank sofort begriffen das sie anschlagen muß und dann geht es immer einen Schritt weiter… Also Frauchen alles an Regenklamotten was Du hast zusammen packen irgend nen Spielzeug was Luna liebt einpacken, ne Kanne Kaffee / Tee und ab in den Wald…
    Gruß Petra mitLilly

    #65647
    Anonym
    Inaktiv

    Lilly, das hört sich an als wenn Frauchen jetzt sich noch richtig was Regenfestes kaufen muß oder sehe ich das falsch? Ich dachte man kriegt Klamotten von denen oder sind die nur für den späteren Einsatz?
    LG Katrin und Luna

    #65663
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Luna
    Genau die “Uniform” (so nenne ich das nun mal einfach) ist nur für offizielle Auftritte / Veranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit sprich Presse ect. und für die Einsätze… Also zumindest beim ASB gut man bekommt auch Fleecejacken und Shirts die trägt man beim Training damit Spaziergänger einen erkennen aber ansonsten muß man sich schon selber einkleiden sofern man ja auch erstmal nen halbes Jahr Probezeit hat (und bei dem Mistwetter willst Du nicht ohne Regenklamotten im Wald liegen und ohne festes Schuhwerk willst Du auch nicht im Wald bergauf und ab) um festzustellen ob Hund und Halter das wirklich machen wollen. Das wichtigste ist das die Hose in die Socken gehen und man Sprühzeug gegen Mücken und Zecken hat und dem nach kleidet man sich eben auch aber das sind Erfahrunjgswerte 😀 😀 😀 Man läuft im Sommer nur einmal mit 7/8 Hose und T-Shirt in den Wald *grins*

    #65831
    Anonym
    Inaktiv

    Ja, also ich hab mich schlau gemacht und wir trainieren in “Uniform” damit sich auch die Hunde dran gewöhnen. Jeder Verein bzw jede Staffel macht das aber wohl anders 😉
    Ansonsten gibt es bei uns auch keinen Mitgliedsbeitrag, dafür finanziert sich das über Auftritte vor Freßnapf oder dem Tierheim und so wo die Hunde zeigen was sie können. Das Geld geht an den Verein und davon werden dann z.b. Wochenendausflüge auch mal in andere Städte zu anderen Rettungshundestaffeln gemacht.
    Im September gehts dann richtig los =)

    #65832
    Anonym
    Inaktiv

    Hi,
    Na das ist doch auch klasse aber ihr müßt Eintreten in irgendner Form bei den Johannitern oder??? Also wir zahlen ja auch nur pro Forma 1 € aber das muß halt wegen der Versicherung und so… Bei uns hängt Royal Canin ein wenig mit drin, die haben jetzt gerade die WM-Mannschaft ausgestattet 😀
    Unsere Hunde bekommen nur ihre Kenndecke auf dann wissen sie genau was los ist…
    Macht ihr denn mit Euren 15 neuen Hunden ne neue Staffel auf??? Also bei uns kommen ja immer neue dazu so hat mal alles in der Staffel und auch immer Helfer sofern die Hundehalter die Ersthelfer Kurse abgelegt hat, so kann man denn vorab schonmal den Ernstfall proben sprich man fährt einfach mal mit raus beim Einsatz… Man weiß denn wie der Ernstfall aussieht und hat schonmal die eine oder andere Situation erlebt…

    #65833
    Anonym
    Inaktiv

    Ja, wir mußten uns ein Anmeldeformular ausfüllen und Kopie von Impfpass und Haftpflicht des Hundes hinschicken.
    Ob bei uns da noch einer mit drin hängt kann ich noch nicht sagen von dem einem Treffen.
    Die Kenndecke kriegen wir als Geschirr was der Hund dann auch dann immer tragen wird bei Übungen oder später im Einsatz sowie 2 Marken die wohl ans Halsband kommen.
    Wir sind eine ganz neue Staffel auch mit neuem Leiter.

    #65834
    Anonym
    Inaktiv

    Ich bin sehr gespannt was Du berichtest… Ich habe meinen Text von eben noch verändert Du mußt nochmal zurück lesen 🙂

    #65835
    Anonym
    Inaktiv

    Schon gesehen und auch geändert bei mir 😀
    Ja, ich bin gespannt was auf uns zukommt

    #66512
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo
    @ Luna hast Du Dein erstes offizielles Training schon hinter Dir???

    @ All… Ich bin sooo stolz auf mich ich habe heute ein riesen Meilenstein geschafft… Ich habe meine erste Blindsuche (sprich ich konnte nicht sehen wo sich meine “Opfer” verstecken bis jetzt habe ich immer gesehen wohin sie gehen) gemacht, sie sind versteckt worden und ich bin dann erst geholt worden… Manno hat das Spaß gemacht aber es war schon schwer auf “blauen Dunst” zu suchen einmal habe ich mich von nem Pilzsammler ablenken lassen der kniete im Wald und sammelte Pilze ahnte nix bösen dann kam ich und ich verbellte ihn natürlich der hat sich ganz schön erschrocken *wuff* Frauchen war das sehr unangenehm aber sie hat es ihm dann erklärt und er war denn auch zufrieden und beruhigt das ich nicht sooo böse bin weil ich ihn ja irgendwie doch für ihn bedrohlich angebellt hatte (naja stellt Euch vor ich belle und belle und der zuckt keine Leckerlie unfassbar für mich; sowas kenne ich ja bisher nicht)… Frauchen hat mich dann ran genommen dann neu angesetzt mit SUCH UND HILF und dann bin ich weiter durch den Wald und schwupp hatte ich mein letztes Opfer auch gefunden *stolz*
    Nächsten Samstag habe ich meinen ersten Auftritt beim ASB Sommerfest in Oldesloe und Sonntag beim Tierheim in Reinbek da bin ich ja mal ganz gespannt was das wird mit mir (habe aber nur so ne Mini-Übung). Frauchen und ich sind nun auch voll eingekleidet (naja fast T-Shirts, Shirt und Fleecejacke und Schuhe fehlen für Frauchen noch). Frauchen geht ab jetzt auch als Helfer mit zu den Einsätzen auch wenn ich noch lange nicht sooo weit bin aber Frauchen kann da schon viel lernen (Ablauf, Taktik, Zeitaufwand ect) wie der Ernstfall aussehen kann!!! Ich kann Gott sei Dank weiterschlafen… Ich bin sehr gespannt wie Frauchen so mitten in der Nacht aus dem Bett kommt wenn denn mal Nachts nen Einsatz ist *grübel* Vielleicht hat sie ja Glück und es ist nicht mitten in der Nacht beim ersten mal…
    Liebe Grüße Lilly und Petra

    #66519
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Lilly,
    heute haben sich erstmal alle Leute und Hunde kennenlernen dürfen und es wurden Fotos gemacht für eine neue Homepage.
    Wir sind 13 Mensch/Hundgespanne und es wurde heut alles erläutert wie das laufen soll, was wir da alles machen und so.
    Dazu haben wir uns in der Hundeschule mit der trainiert wird getroffen um auch die kennenzulernen mit den Trainerinnen.
    Unsere Staffel soll auf Mantrailing spezialisiert werden aber klar auch die anderen
    Suchmöglichkeiten wie Flächensuche können.
    Jetzt wird Kleidung und alles bestellt und die Marken für die Hunde und ab Oktober gehts dann richtig los.
    LG Luna & Katrin

    #66520
    Anonym
    Inaktiv

    Hi
    Mantrailern und Flächensuche zusammen??? Bei der Fläche laufen die Hunde frei und suchen einfach einen Mensch beim Mantrailern sind die Hunde an der Leine und suchen DEN Mensch dessen Geruch sie in die Nase bekommen wie soll ein Hund alle Varianten lernen??? Hat Euch das jemand erklärt bzw schon was gesagt was wann erlernt werden soll??? Ich würde mich immer für das eine oder andere entscheiden… Es kommt denn aber eine Menge Arbeit auf Euch zu aber Wassersuche sollt ihr nicht auch noch machen oder???

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 123)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account