• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #15956
    Anonym
    Inaktiv

    [FONT=arial][SIZE=16][COLOR=darkblue]Hey ihr Lieben! Ich brauche mal Eure Hilfe! Ich bekomme in einem halben Jahr haarigen Nachwuchs. Einen süßen, kleinen Magyar Vizsla Welpen. Ich hab mich jetzt auch endlich, nach verschiedenster Beratungen bei meiner Hundetrainerin und Freundin, mal entschieden, dass es ein Hündin werden soll. Jetzt hab ich ewig lang recherchiert um einen superschönen, seltenen Namen zu finden, der auch zu ihr passt. Meine Auswahl ist nun auf zwei hübsche Namen gefallen.

    [SIZE=20][COLOR=darkblue]Jola[/COLOR][/SIZE]: das ist die Kurzform von Jolanda und bedeutet Veilchenblüte, sehr zart, erotisch, frech

    [SIZE=20][COLOR=darkblue]Maila/Mayla[/COLOR][/SIZE]: das ist ein finnischer Name und die kindliche Lallform von Maria, Bedeutet: Kind dass das Wasser liebt, kleine Schönheit

    Nun will ich von euch wissen, was euch besser gefällt. Es muss natürlich zu einer Vizsla Hündin passen. Bei dem Namen Maila/Mayla könnt ihr auch gerne vorschlagen in welcher Schreibweise. Ich freu mich auf eure Vorschläge, ich kann mich nämlich gar nicht entscheiden![/COLOR][/SIZE][/FONT]

    #24296
    Anonym
    Inaktiv

    Ein klasse, ungarischer Name für ein schönes Vizsla-Mädchen wäre “Marika” auch die Koseform von Maria. Habe 2. Vizsla-Freunde ( Aljosha und Lotta) und Frauchen und ich finden die total super!!! Mein Kumpel Jonny soll ja auch ein Vizsla/Agar…und viel. Dt. Vorstehhund sein. Der Name Jonny ist eher untypisch =)…..aber Ungarn wäre ihm ja auch fast zum Verhängnis geworden 🙁 Ich freue mich für dich mit. Ein Welpe ist immer was wunderbares….egal welche Rasse. Viiiiiiel Freude wünscht Babybär Duke und Co.

    #24301
    Anonym
    Inaktiv

    Also wenn ich zwischen den beiden Namen wählen soll, dann wäre ich für Mayla. Mit “y” deshalb, weil es einfach ungarischer aussieht als wenn es mit “i” geschrieben wird *find* Jola find ich allerdings nur aus einem persönlichen Grund nicht so passend und der wäre einfach dass ich einen Pyrenäenberghund kenne, der genau diesen Namen trägt und ich mich jetzt an den Anblick eines großen weißen Fellbergs gewöhnt hab, wenn ich diesen Namen höre. Also auf jeden Fall eine verdammt subjektive Meinung von mir :]

    #24303
    Anonym
    Inaktiv

    [FONT=arial][SIZE=16][COLOR=darkblue]Egal, ob subjektive Entscheidung oder nicht, meißtens ist es sowieso eine^^. Ich freu mich trotzdem über jeden Vorschlag. Also bitte weiterposten! 🙂 Ein ungarischer Name würde natürlich am besten passen, das stimmt schon, aber Marika ist mir ein bisschen zu lang, ich hätte gerne einen zweisilbigen Namen, und erinnert mich irgendwie an Mareike, oder Maike, oder Erika. Auserdem sind Mareike und Maike zwei menschliche Freundinnen von mir, das wäre irgendwie komisch ;). Wobei ich gestehen muss das ich den Namen Jola auch von einer Freundin kenne, ihre kleine Halbschwester heißt so. Wenn dann muss ich sie glaube ich erstmal um Erlaubnis fragen :P. Ich freue mich auch echt wahnsinnig auf die Kleine und kanns kaum erwarten bis sie da ist. Bitte, bitte weiterposten, ich kann Denkanstöße gebrauchen, obwohl ich es schon schön finden würde, wenns einer der beiden Namen werden könnte. Ich hab echt tagelang gesucht und aussortiert, weil ich mich so doll auf die Süße freue, mein Lebensgefährte war schon richtig genervt :D. Also vielen Dank schonmal für Eure Hilfe![/COLOR][/SIZE][/FONT]

    #24306
    Anonym
    Inaktiv

    ich finde mayla am besten.ein eleganter name für einen eleganten hund.und trotzdem irgendwie niedlich.

    #24309
    Anonym
    Inaktiv

    [FONT=arial][SIZE=16][COLOR=darkblue]Okay, 2:0 für Mayla (und was haltet ihr von Majla mit J)[/COLOR][/SIZE] :D[/FONT]

    #24342
    Anonym
    Inaktiv

    dem hund wird es egal sein wie er geschrieben wird.ich finde mit y sieht besser aus.

    #24760
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo, ich finde Mayla auch viel schöner. Für meine Kleine habe ich den Namen im Internet gefunden, unter den Indianischen Namen was sehr interessant war, besonders deren Bedeutungen. Aber ich finde wenn man den Hund sieht, weiß man eigendlich erst dann wie Sie heißen soll. Denn wir hatten auch drei Namen und haben uns dann, wie wir Sie gesehen haben für CHENOA enschieden.
    Ich wünsche dir eine große Vorfreude auf deine Kleine und laß Dir die Zeit nicht zu lange werden

    #24778
    Anonym
    Inaktiv

    [COLOR=deeppink][SIZE=16]Wie schön, dass so viele mitvoten und posten! Ich will noch viel mehr Stimmen haben! Obwohl Mayla ja eigentlich schon ziemlich weit vorne steht![/SIZE][/COLOR]

    @Duke und Chenoa: Oh man, ich bin wirklich schon soooo aufgeregt und freu mich soooo doll auf die Kleene. Weil Vizsla Welpen auch wirklich schon unverschämt niedlich sind. Ab den 20. April kann es losgehen mit der Geburt, ich werd auf jedenfall dabei sein, wenn sie kommt. Das wird bestimmt ein ganz besonderer Tag in meinem Leben werden, genauso wie der Tag an dem ich Murphy abgeholt habe. Mama und Papa sind wirklich bildschöne Magyar Vizsla Hunde, die Mutter heißt Chilli und ist die Hündin meiner Bekanntin und sie ist auch vom Charakter her einfach toll. Hach! Ich werd euch alles auf jedenfall auf den laufenden halten und so bald sie bei uns ist, wird sie auch ein Stadthund, versprochen!

    [COLOR=deeppink][SIZE=16]BITTE WEITERPOSTEN![/SIZE][/COLOR]

    Liebe Grüße, Anica mit Murphy!

    #24779
    Anonym
    Inaktiv

    also marika ist auch mein name 🙂 finde ich sehr schön aber jeder sagt zu mir rika und das mage ich nicht so …

    #24781
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo werdende Hundemutti. :D.also Nelly u.ich sind für Mayla.Ein sehr schöner Name.Wir drücken Dir die Pfötchen u.Daumen das die Wartezeit jetzt nicht zur Qual :Dwird.So war´s jedenfalls bei mir :DLiebe Grüße Nelly u.Frauchen Sabine

    #24798
    Anonym
    Inaktiv

    @Duke

    Magyar ist wirklich ein schöner Name für eine Hündin. Das wäre sicherlich auch noch mal ein Gedanke wert^^. Aber meinem Lebensgefährten verrate ich es lieber nicht. Der ist schon froh, dass ich mich nach ausgereifter Recherche endlich mal für zwei Namen entscheiden hatte 😛 😀

    #25015
    Anonym
    Inaktiv

    Wir sind auch für Mayla. Obwohl ich Maya auch schön finden würde, wenn man as nicht gleich mit der Biene verbinden würde.

    #25016
    Anonym
    Inaktiv

    Okay, bis jetzt hat keiner für Jola gestimmt (was mich echt überrascht) und alle für Mayla. Ich glaube da steht die Entscheidung fast schon fest oder?^^

    #25018
    Anonym
    Inaktiv

    hmm…also Jola erinnert so an Joda ..hieß nicht einer bei den Jedi-Rittern so? Oder hießen die Joda Ritter… 😀 Nee…Jola ist nicht wirklich hübsch…(meine Meinung) nich übel nehmen 😉 aber Jola-di-ritti…trallalala…ach herje jetzt werd ich albern..sorry…VERGEBUNG…bin dann wirklich für Mayla oder Magyar.
    Wir können ja wetten abschließen..jeder setzt ne Schmusedecke…Hihiii =)

    Also…ich werd am Ball…(am Hundebaby) bleiben :]

    Tschööööööö “Le Bäääbyybäääär” 😀

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account