Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #14136
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Ihr,
      ich mache mir zur Zeit Sorgen um meine Bella.
      Sie hat seit drei Tagen gerötete Augen. Kann das eine Allergie sein oder ist sowas normal? Wann sollte ich zum Tierarzt gehen? Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, Danke!!!
      Bellas Birte

    • #20323
      Anonym
      Inaktiv

      schließlich kann der entscheiden, ob eine Bindehautentzündung vorliegt, da hilft eine Salbe oder tatsächlich eine Allergie, wobei dies meist gegen Pollen ist und die Zeit ist vorbei.

    • #20346
      Anonym
      Inaktiv

      Sind die Augen “nur” rot oder sind noch mehr Symptome zu erkennen??
      Die Frage ob ein Tierarzt aufzusuchen ist, ist sehr schwer zu beantworten, wenn man daß Tier selber nicht kennt – oder vor sich sieht.
      Wenn nur rein die Augen rot sind, kann es durchaus auch der Blutdruck sein bzw. Herztätigkeit.
      Sollten andere Symptome noch anbei sein, kann Zugluft die Ursache sein oder es sogar eine Bindehautentzündung sein…..
      Ja, auch eine Allergie ist nicht undenkbar – aber dann würde sie sich vermehrt auch die Augen reiben, weil meistens ein “Jucken” einhergeht…..

      Ich persönlich würde es gut beobachten und ggf. wenn keine Besserung eintretet – lieber zum Tierarzt gehen….

      Gute Besserung wünschen wir – mit netten Grüßen

      Susann und Hund Pongo

    • #67018
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo, ja der Tierarzt entscheidet, ob es eine Allergie ist, aber Pollenzeit ist das ganze Jahr über und es gibt genügend andere Erreger, weswegen man eine Allergie haben kann!! Was sagte der Arzt eigentlich dazu? Gruß Fenja und Frauchen Conny

    • #75123

      Budelt sie viel?
      Bei roten Augen hilft auch immer Euphrasia in Globuliform.
      Akut: Alle halbe Stunde 5 G´s (über 2 Stunden), danach 3 mal am Tag 5 G. Wenn es nach 3 Tagen nicht weg ist, dann zum TA.
      Milo hat das ständig vom Buddeln und bei ihm hilft das immer.
      Bloß nicht äußerlich rumdoktern

    • #75143
      Bianka Kuklinski
      Teilnehmer

      Nelson hat das auch jedes Frühjahr – aber an den Augen nie selbst behandeln – immer zum TA gehen – der gibt Euch die richtigen Tropfen oder Salbe und nur der kann entscheiden, was es wirklich ist

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account