Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #14028
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,

    ich habe einen inzwischen 8 1/2 Monate alten Magyar Vizsla, ich habe auch schon begonnen mit ihm joggen zu gehen.
    Natürlich hab ich mir vorher genau angesehen was er zu leisten imstande ist und habe sozusagen hochgerechnet.
    Mein Hund läuft und rennt ohne Probleme an die 2 Stunden über Stock und Stein, am liebsten gemeinsam mit Artgenossen – warum sollte er also nicht gute 45 minuten mit mir joggen.

    Ich habe es ausgetestet, vorher habe ich mir eine Leine besorgt de man um den Bauch legen kann mit einer gummiartigen Leine daran. Odur läuft prima neben mir her oder ein Stückchen vor mir, noch toller für ihn ist es allerdings ohne Leine ca. 5-10 Meter vor mir her zu laufen und mir sozusagen den Weg zu zeigen – er kommt auf Pfiffe sofort ran und lässt sich wieder anleinen wenn es nötig ist. Ansonsten lasse ich ihn ohne Leine laufen – dann kann er besser schnüffeln und markieren wenn er das mag.

    Beide sind danach entspannt und ruhig, habe die Zeit genossen und zum Abschluss gbit es noch zusätzliche ca. 30 minuten mit Such- und Bringspielen.

    Ich kann es nur empfehlen – natürlich für Rassen die viel Bewegung brauchen und mögen.

    Ganz wichtig ist aber es langsam angehen zu lassen – ich habe Intervalltraining gemacht die ersten 2 Male, d.h. 10 minuten laufen, 10 min. gehen usw. Gebraucht habe ich das nicht für Odur, aber ich wollte auch nichts falsch machen.

    Immer auf den Hund achten, zeigt er Ermüdungserscheinungen bitte sofort normal laufen und den Rückweg antreten.

    Ich wünsche viel Spaß bei der wirklich einfach Übung joggen die für Hund und Halter toll für die Fitness ist.

    #20271

    also meine Erfahrung sagt, mir, dass Dein Hund eigentlich noch ein bissel jung ist für 2-stündige Spaziergänge oder 45 min joggen. Natürlich schafft er es von seiner Energie und Lebendigkeit her und in diesem alter sind die Hundis eh kaum müde zu bekommen … aber meines Wissens nach sind die Gelenke erst mit frühestens 16-18 Monaten wirklich gefestigt und ausgereift, vor allem bei etwas größeren Hunden ab 50-60 cm. Ich habe schon einige Hunde kennen gelernt, die Ihre HD nicht angezüchtet, sondern durch zu frühe Belastung antrainiert bekommen haben. Endergebnis ist in jedem Fall übel. Kurz, ich würde die Spazier- oder Joggingtouren auf mehrere kleine Runden verteilen, um das zu vermeiden. So wird Dein Kleiner seine Energie los, und die Gelenke werden geschont.
    Lieben Gruß, Andrea

    #20273
    Nadja Kapusta
    Mitglied

    … aber ich muss ein ABER danach setzen, denn: ich habe es vorher mit meiner Tierärztin und ihrem Kollegen abgesprochen – ich hatte es vergessen zu erwähnen. Beide meinen – nachdem sie Odur untersucht haben – dass er vom Körperbau und bisherigen Muskelaufbau durchaus in der Lage ist mit mir joggen zu gehen. Ein, für ihn lockerer Trab bei dem er selbst entscheiden kann wann er wo stehenbleibt, würde ihm nicht schaden.

    Natürlich sollte man auf seine Rasse abgestimmtes Training machen – ganz toll ist schwimmen, der Muskelaufbau hier ist nicht zu vergleichen – nur leider komme ich nur ein – bis zweimal die Woche dazu mit Odur an´s Wasser zu fahren.

    Man sagt ausserdem pro Lebensmonat 10 Minuten am Stück gehbar. Wäre also bei uns 80 minuten.

    Desweiteren renne ich ja nicht (also lege keinen 45 minuten langen Sprint hin), sondern jogge gemütlich vor mich hin, ich denke wenn ich straff gehe komme ich auf´s gleiche Tempo.

    Was meinst du?

    Und: ganz wichtig, ich gehe max. 3 mal die Woche joggen.

    VG Susi

    #20276

    dann kann ja nix mehr schief gehen und es bleibt nur, Euch viel Spaß zu wünschen! Meine Kleine läuft übrigens mit ihren über 10 Jahren immer noch locker neben dem Fahrrad her. Noch vor einem Jahr habe ich versucht, sie auf ebener Strecke zu überholen – keine Chance – und bergauf dreht sie mir ne lange Nase!

    #20446
    Christine Hemlep
    Teilnehmer

    Ich habe mit meinem Wauwau, als er 1 Jahr alt wurde, damit angefangen, ihn an das Fahrrad zu gewöhnen, indem wir mehrmals die Woche, die Abendrunde mit dem Fahrrad gemacht haben. Das waren etwa 3 Km. Mittlerweile geht es bei uns richtig mit dem Mountainbike ins Gelände, wobei die Tourenlänge bisher unter 20 Km geblieben ist. Das Tempo wechselt bei uns – meistens halte ich es so, dass ich ihn bremse, wenn er schneller will. Bergauf hängt er mich eh ab, dafür bin ich bergab schneller 😉

    Unsere “Hausrunde” beträgt 10 Km und wir schaffen sie in knapp unter einer Stunde 🙂

    #20751
    Stephanie Tengen
    Teilnehmer

    Unser Nachbar geht mit seinem Möpschen täglich joggen, den beiden gefällt es total…
    Nur zu früh sollte man nicht damit anfangen

    #21072
    Nadine Zech
    Teilnehmer

    meine züchterin hat mir geraten, erst mit frühestens 1 jahr joggen oder fahrrad fahren zu gehen, da es sonst zu sehr auf die noch wachsenden gelenke gehen kann

    #21100
    Anonym
    Inaktiv

    Also ich laufe oder fahre mit dem Rad erst, wenn meine Hunde ca 14 Mon alt sind,meist warte ich noch das röntgen ab. Weil die Knochen bis dahin nicht voll gefestigt sind, versuche ich auch das sie wenig springen und wegen der ED wenig abbremsen müssen, beim Ball fangen. Ich denke dabei an HD + ED. Meine TÄ hat es mir so empfohlen,da sie zu frühes und zu vieles laufen und Radfahren im frühen Alter eher schädlich findet. Frag 10 TA man bekommt verschiedene Auskünfte.
    Obwohl ich die Tage einen Bericht gelesen habe, in dem man der Meinung ist, das HD/ED eine reine Erbanlage ist. Was ich doch bezweifeln möchte, da Futter und spätere Haltung beim neuen Besitzer eine große Rolle spielt. Wenn der Welpe viel belastet wird, springen, laufen, Treppen usw. werden die Hüft/Ellebogengelenke schon recht belastet. Deshalb unterlasse ich solche Aktionen mit meinen Hunden,sie haben alle super Hüften und laufen ab 14 Monate am Rad oder mein Sohn joggt mit ihnen.

    #23876
    Anonym
    Inaktiv

    Sagt mal…Werden eure Hunde irgendwie “süchtig” nach dem Joggen? Also, dass sie ohne gar nicht mehr ausgelastet sind?

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account