Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)
  • Autor
    Beiträge
  • #16017
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Zusammen,

    als ich vorhin beim Händewaschen war und March mal wieder mit mir ins Bad trottete um mit dem Wannenstöpsel zu spielen, kam mir die Idee zu dem Thread.

    Ich bin neugierig, welche individuellen Eigenarten eure Hunde von sich aus haben, also Dinge die ihr ihnen nicht beigebracht habt und die nicht so allgemein typisch sind im Verhalten von Hunden?

    March, wie gesagt, spielt gern mit dem Wannenstöpsel wenn er über den Rand hängt, ABER nicht so, wie ihr euch das jetzt sicher vorstellt! Ne Ne, so nicht!:]

    Sie sitzt davor wie eine Katze und schlägt NUR mit den Pfoten zu!:D
    Ganz allgemein benutzt sie sehr viel ihre Pfoten. Wenn andere Hunde z.B. eine Maus mit der Schnauze schnappen, dann würde March mit den Vorderpfoten gleichzeitig auf die Maus springen. Auch auf die Idee, dass man den Futterball auch mit der Nase rollen kann, ist sie auch noch nicht gekommen! 😀

    Welche besondere Eigenarten habt ihr an euren Hunden entdeckt?
    Bin gespannt! 🙂

    LG Chris

    #38110
    Anonym
    Inaktiv

    mit den pfoten ist maexx auch ganz groß, wenn ich als ein spielzeug vor ihm hin und her bewege, fängt er es immer mit den pfötchen 🙂

    arkon schubberet sich immer an unserer hecke, da legt er sich richtig rein und kratzt sich den rücken… und diese eigenart hat maexx von ihm übernommen 🙂 also von wegen, hunde lernen nicht durch beobachtung 🙂

    und wenn die beiden miteinander spielen sucht sich arkon immer ein versteck, von dem aus er das maexxchen aus dem hinterhalt angreifen kann 🙂

    gruß!

    #38227
    Anonym
    Inaktiv

    Wenns mir richtig gut geht, wühl und wälz ich mich durch alle Sofakissen. Das mach ich so 10 Minuten, dann schaufel ich sie mir wieder zusammen und leg mich mitten rein.

    #38229
    Anonym
    Inaktiv

    mir ist noch was vom maexxchen eingefallen: wenn es im umkreis von 1km irgendwo einen acker gibt… mein hund steht garantiert mittendrin 🙂
    dann rennt und hüpft und springt er wie ein irrer und bellt sich dabei die seele aus demleib, völlig grundlos, einfach nur weils ihm spaß macht 🙂

    das findet er sogar besser, als wie mit anderen hunden zu spielen, die stehn ihm dann sowieso imer bloß im weg rum, wenn er wieder seine “ackerparty” feiert 🙂

    #38546
    Anonym
    Inaktiv

    Mir ist noch was eingefallen 🙂
    Bei maexx ist eine Situation immer besonders witzig. Wenn ich ihn nach der unterordnung auf dem hupla noch ein bisschen draußen behalte, legt er sich ja immer seinen ball zwischen die füße. Und die wenigsten können dann widerstehen und wollen ihm den ball weg nehmen :rolleyes: meistens mit den füßen, weil sie ja gewohnt sind, dass ein „normaler“ hund danach schnappt und immer gaaaanz langsam… bloß reagiert maexx nicht. er liegt da und guckt sich das an. Dann gehen die meisten her und kicken den ball ein stückchen weg, woraufhin mein hund… gar nichts macht 😀 meistens sind die leute dann so irritiert, das sie den ball nehmen und ihn maexx vor die nase halten, der sich dann ihrer erbarmt und ihn sich wieder zwischen die füße legt 8)
    Ich muss mir dann immer das lachen verkneifen, weil das maexxchen die leute echt so erzieht, das sie dem ball hinterher laufen und ihn dem mäuschen bringen, anstatt umgekehrt 😀

    Nur wenn ich die hand nach dem ball ausstrecke schnappt er ihn sich gleich, weil er weiß das ich seine spielchen nicht mit spiele und der ball dann auch weg ist, bzw er was dafür tun muss um ihn wieder zu kriegen 😀

    #39650
    Anonym
    Inaktiv

    Mäxchen ist ja n Kracher mit seinem Ball 😀

    Niki hat hier mitunter so einen Kauring. Sie fordert uns zum Spielen auf. Sie gibt uns das Teil aber nicht in die Hand oder legt es vor uns. Nööö. Sie flutscht das Ding über unsere Füße und zieht. 😀 Besonders gerne wenn man mal auf dem Sofa lümmelt. Ist auch toll wenn man wach wird, weil Trutsche anne Füße fummelt.

    Sie mag es auch gerne mit unter der Decke zu liegen. Die Decke muss aber so liegen das sie ratzefatze den Kopf rausziehen kann. Der Glotzfrosch muss ja alles im Blick haben. Sie wühlt solange, bis sie die für sie perfekte Deckenlage hat.

    Beim Spielen mit Basto drückt sie ihm das Spielzeug immer direkt ins Gesicht. Wenn er darauf eingeht schiebt sie ihn ins Körbchen, er legt sich hin und sie zieht ihn dann durch die Wohnung. Das machen die beiden immer und Basto geniesst das richtig. Wenn sie aufhört bellt er sie an.

    Basto hat die Macke das er, wenn er schmollt (heisst Hintern zu uns, Wand angucken, nicht reagieren auf Rufen) und man dann zu ihm geht, er sogar den Kopf wegdreht. 8o Immer in die andere Richtung. So eine Schmollwurst hab ich selten gesehen.

    Meine damalige Hündin hat immer den Napf vor die Füsse geschoben, wenn sie Hunger oder Durst hatte. Gerade im Sommer, wenn der schnell leer war. Der Gag ist aber das die Dinger im Napfständer waren!

    #39656
    Anonym
    Inaktiv

    Bosko ,ist ein Flaschenjunkie die werden alle sofort weggeräumt,dabei ist es ihm egal ob selbige noch voll oder leer sind,immer wenn ich mir die Colaflasche nehmen will ist sie wieder im kasten,muß aufpassen das ich nicht dehydriere 😀

    Außerdem ist kein Wassernapf vor ihm sicher, der auf dem Boden steht,der wird sofort leergeschaufelt also Vorsicht Hochwasser 😛

    #39698
    Anonym
    Inaktiv

    Darf ich mir Bosko mal ausleihen? 😀 Wenn er mir die leeren Flaschen wegräumt… SUPER!!! Ein Hund mir Ordnungswahn 🙂 😀

    #41315
    Anonym
    Inaktiv

    Im Zuge ihrer Läufigkeit hat March sich etwas Neues einfallen lassen! 😀
    Da sie das Höschen total doof findet und es sie stört und vielleicht auch etwas zwickt, reibt sie sich neuerdings mit dem ganzen Körper an Möbeln entlang, als wenn sie das Höschen abstreifen will, oder sich zumindest schubbern will. Erinnert mich ein bischen an die Beschreibung von Arkon an der Hecke! *g*
    Manchmal macht sie das auch an meinen Beinen, dann kommts mir vor, als würde mir eine Katze um die Beine streifen! 😀

    Würde mir Bosko nach der nächsten Party auch gerne mal ausleihen! 😀

    #41316
    Anonym
    Inaktiv

    Also Muna ist ja eigentlich echt ein *Hans-Dampf-in-allen-Gassen*! Aber wenn sie etwas am Himmel sieht, setzt sie sich hin und schaut gaaanz verträumt. Beispiel: Gestern tobt sie mit 5 anderen über die Hundewiese..wie die Wilden. Dann fliegt ein Flugzeug über die Wiese. Muna bremst…setzt sich hin und schaut verträumt dem Flugzeug hinterher…dreht sich sogar noch damit sie es bis zum Schluß sehen kann. Speilen ist dann total vergessen. Dasselbe macht sie auch bei Vögeln. Man geht irgendwo und fällt fast um weil der Hund plötzlich sitzt, weil er ja der Taube nachgucken muß.
    Heute Morgen hat sie sich während des Pippimachens hingesetzt und riiiiesen Augen bekommen, weil Rauch aus dem Schornstein des Nachbarhauses kam…und der zog in den Himmel….und das muuuuß man angucken. Ich glaub sie würde da immer noch sitzen, wenn ich sie nicht reingezogen hätte :tongue:.
    So verrückt sie manchmal sein kann, genauso verträumt ist sie manchmal. Das ist so niedlich.

    #41346
    Anonym
    Inaktiv

    Emily war schon im Tierheim der einzige Hund, der zwei Decken hatte. Eine zum Drauflegen, eine zum Drüberdecken.

    Wir sitzen abends im Wohnzimmer, Madame pennt, ich lese. Dann gehe ich ins Bad, dann bett, weiterlesen. Madame kommt aus dem Wohnzimmer an, legt sich in ihr Nestchen ins Schlafzimmer. Irgendwann in der Nacht macht es tapp-tapp-tapp auf dem Parkett, sie steht vor meinem Bett und schüttelt die dicken Ohren. Sie weiß, dass ich spätestens von dem Geräusch aufwache (Totspielen bringt nix. Der Hund weiß, ob ich wach bin oder nicht.). Dann klopfe ich zweimal auf die Matzratze, übersetzt: Ich habe ihre Anfrage, ob sie ins Bett darf, bejaht. Madame klettert umständlich ins Bett und schiebt ihre Schnute irgendwo zwischen meine Wange/Schulter/den oberen Bettdeckenrand. Daraufhin hebe ich die Bettdecke an, und Madame taucht ab – mit dem Kopf ans Fußende, mit dem Po am liebsten an meinem Kopf. Dann pupst sie … Ja, so ist das bei uns 🙂

    #41348
    Anonym
    Inaktiv

    Hallöle
    Lilly muß immer wenn sie sich freut oder was beobachtet irgendwas im Maul haben, also ihren Ball mit dem Band dran hängt denn auf halb acht und sie sitzt stocksteif und beobachtet und wehe es bewegt sich was (Blatt oder am Strand nen Sandkorn oder nen Stück vertrocknete Alge oder sonst irgendwas) dann aber zackig hinterher… Also auch der Hundewiese wenn da im Herbst Blätter oder im Sommer auch Pollen wehen denn jagt sie über die Wiese und alle Hunde sind denn wurscht… Lustig zu beobachten 🙂
    Liebe Grüße Petra mit Lilly

    #41354
    Anonym
    Inaktiv

    oh Emily das Schauspiel kenne ich! Nur bei uns wird nicht gepupst sondern Resi zittert ausgiebig weil es in ihrem Bett ja sooo kalt ist. sie hat neSchlafhöle mit Kissen und Decken und das Fenster ist wegen ihr nachts geschlossen!
    Und Totstellen hilft bei uns auch nicht… schlaues Viehzeug!

    #46838
    Anonym
    Inaktiv

    hehe, grad aufem spaziergang wars total witzig: ich hab arkon zurück gerufen, weil er mal wieder ewig weit weg war und er kam mit einem affenzahn angerannt. das maexxchen stand quer vor mir und anstatt um ihn rum zu laufen rennt arkon dem maexxchen unterm bauch durch 🙂 der ist total erschrocken und hat richtig gequietscht 😀

    das ist typisch arkon: “hier” heißt für ihn auch “hier” und dann wird keinen zentimeter vom weg abgewichen, lieber rennt er mit dem kopf durch die wand als auch nur den kleinsten umweg in kauf zu nehmen 🙂
    unser kleiner streber 🙂

    #46842
    Anonym
    Inaktiv

    Dann will ich jetzt auch mal was sagen :D.
    Der Erko hat wie ich es nenne Psychostörungen (:
    Das heit auf einem Gereäusch geht der bellend ab und klefft nur vor sich hin rennt durch die Gegend und klefft.

    Dann wenn ich in meinerm Waschbäcken Wasser bediene will Erko immer an das Waschbecken um zu saufen 😀

    Jaja mein Hund ist auch nicht mehr normal 😀

    Ganz liebe Grüße
    Nadine und Psycho Erko 😀

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account