Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #13714
    Anonym
    Inaktiv

    mein armer Teddy ,
    wenn ich gassi gehen möchte oder er pinkeln muss
    er hat angst vom Draußen zu gehen … und er bleibt immer vor unsere haus Tür stehen er zittert ja auch ich fand komisch , ich hab auch mit leckerli Vor dem tür versucht raus zu gehen klappt nicht er war einem tag raus hat gerade am baum gepinkelt dann kam andere leute vorbei hat er wider angst und rannte wider zurück zu hause er hat aucg sehr gezittert hmm…

    wie soll jetzt mit meine Teddy machen ..
    könnt ihr mir vileicht ein Tipp geben …
    Liebe grüße Teddy und melissa

    #46528
    Anonym
    Inaktiv

    war das denn schon immer so? wie lange hast du teddy? Du solltest auf keinen fall seine angst mit leckerchen belohnen. mein tip: suche dir einen guten hundepsychologen der sich das bei dir zu hause anschaut. am besten mal andere hundebesitzer fragen wer einen guten ruf hat. wichtig ist rauszufinden warum er angst hat. das geht leider nicht im forum.

    #37584
    Anonym
    Inaktiv

    ja danke für deine Tipp..
    ich versuche auch ..
    ich hab den teddy vor 1 jahr bekomme
    aber eine plm ist
    wir sind gerade am januar umgezogen

    liebe grüße Teddy und Melissa

    #74900
    Anonym
    Inaktiv

    hey,
    was ist eine plm?
    hast du vielleicht die möglichkeit, mit einem souveränen zweithund rauszugehen, an dem teddy sich orientieren kann?
    ansosnsten solltest du auch soviel souveränität ausstrahlen, dass teddy weiß, dass nichts schlimmes passiert.
    da teddy jedoch sehr unter stress steht, ratge ich dir auch: such dir einen guten hundepsychologen/hundetrainer, der erfahrung mit angsthunden hat und sprech mit deinem tierarzt. manche psychologischen störungen sind krankheitsbedingt bzw. es ist ratsam, manches auch medikamentell zu behandeln. heinz hatte früher so extreme verlassensängste, dass wir auch vorrübergehend psychopharmaka geben mussten, damit er aus seinen angstzuständen erstmal rauskommt. (an alle, die jetzt aufschreien “was,, das kriegt man doch auch anders hin: nein, es war wirklich nicht anders möglich!)

    viel erfolg und immer nur kleine schritte verlangen und diese sofort belohnen!
    wie macht er denn im moment seine geschäfte, wenn er nicht vor die tür geht???
    alles liebe und geduld,
    Jasmin

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account