Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #15406
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,

    Habe mal eine dringende Frage.
    Meine Hündin (3Jahre alt) hat 2 Welpen bekommen (1. Wurf). Jetzt 2,5 Woche alt.
    1 Rüde und 1 Hündin. Der Rüde wiegt jetzt 1020gram und die Hündin 850gram.
    Vom anfang an hat meine Hündin die kleine immer mehr vorgezogen. Aber der Rüde auch immer ran gelassen und ganz normal gepflegt.
    Seit gestern fängt meine Hündin aber an der Rüde zu schnappen und knurrt den an. Habe mitbekommen das dies meist ist wenn der kleiner trinken möchte. Muß aber sagen das der Rüde schon sehr weit ist und läuft schon ein bischen rum und möchte auch spielen.
    Was soll ich machen. Stimmt da irgend etwas nicht? Wie soll ich mich verhalten?

    Es ist wirklich dringend und ich würde mich freuen über jeder Hilfe!!!!!

    #61402
    Anonym
    Inaktiv

    erstmal durchatmen und keine Panik. Beobachte deine Hündin und den Welpen genau vielleicht ist das auch schon Erziehung. Kann man aber so ohne die Situation gesehen zu haben nicht genau sagen. Was macht der Welpe genau wie verhält er sich etc. Meißt sieht es immer schlimmer aus als es ist. Wenn das sich nicht ändert beziehungsweise noch schlimmer wird, ziehe am besten einen anderen Züchter oder noch besser einen Trainer o. Verhaltensberater zu Hilfe. Die können dich am besten beraten.

    #61426
    Anonym
    Inaktiv

    Könnte es denn sein, dass mit dem Welpen etwas gesundheitlich nicht stimmt, so dass die Mutterhündin ihn quasi “aussortiert” wie es in der Natur auch gemacht wird? Würde aber auf alle Fälle mal einen anderen Züchter hinzuziehen der sich auskennt.

    #62107
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,

    also, die Welpen sind jetzt 5 Wochen alt und alles geht gut. Die haben alles gut überstanden und sind sehr lebhaft 😀
    Im moment hat die Mutter nicht soviel bock mehr und geht am liebsten draußen spielen oder liegt irgendwo rum und ist am schlafen.
    Die kleinen spielen sehr gerne und freuen sich schon ganz dolle wenn die nach draußen dürfen 😛
    Die Mutter hat nicht so ganz viel milch mehr und lässt die auch nicht so oft mehr trinken, aber die kleinen sind schon ans Welpenfutter dran und das schmeckt natürlich auch sehr gut.
    Weiterhin beschützt die Mutter die kleine Hündin noch ganz dolle und der Rüde lässt die mehr allein. Aber spielt auch gerne mit beiden.
    Ich glaube das wird alles gut kommen und hoffen die finden bald auch ein gutes zuhause 😀

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account