Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #13748
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo,
    bei meinem Welpen Josi ist seit ein paar Wochen am Auge eine Nickhautausspülung (hoffe das ist richtig) auch genannt cerry Eyes. Wir waren jetzt schon zwei mal beim Tierarzt und haben es “richten” lassen. Jetzt hatten wir es aber einmal, dass es bei joshi aufgetaucht war und wir am nächsten Tag damit zum Arzt wollten .. nur am nächsten Morgen war es wieder weg.

    An dem Tag waren wir mit ihm viel Unterwegs und Fragen uns jetzt ob es durch Spielen oder ähnliche es gelöst werden kann und dann bei einer Langen Ruhephase sich wieder beruhigt… wäre schön wenn jemand der vielleicht ahnung von sowas hat mir seine Erfahrungen berichtet. Ich möchte ungern ihn Operieren lassen wenn es nicht nötig ist… da er noch so jung ist :/

    Gruß

    Melissa udn joshi

    #66959
    Anonym
    Inaktiv

    Du meinst CHERRY Eyes 😉
    Es kommt häufiger vor in folgenden Rassen:
    Beagle,Bloodhound, Boston Terrier, Bulldog, Bull Terrier, Cocker Spaniel, Lhasa Apso, Poodle, Saint Bernard, Shar-Pei and Shih-Tzu
    meistens wenn die jung sind.
    Es gibt Methoden die man zu Hause machen kann um es zu verbessern, aber je länger man es lässt desto unwahrscheinlicher ist es das es ohne OP zurück geht.

    Wenn der Hund operiert wird und das Teil wo die Tränen hauptsächlich produziert werden entfernt wird, kann es sein das der Hund sein ganzes Leben Augentropfen haben muss- gegen trockene Augen.
    Manchmal kann der TA mit ein oder zwei Stiche es zurück bringen und ist es damit getan, aber funktioniert nicht immer.
    Vielleicht weiss jemand mehr aus erste Hand darüber…

    #67032
    Anonym
    Inaktiv

    Ahhh sorry ich hoffe mein Freund ließt das nicht .. er ist Engländer 😀

    Ja mir wurde auch gesagt das man das erst ohne Op probieren kann. Nur jetzt ist es halt so das er es ein Tag hat, und dann ist es am nächsten Tag weg. Und das finde ich etwas komisch. Weil ich dachte das Cherry eyes immer bleibt und nicht weg geht ( also einfach so) und bei Joshi ist es halt so.

    Ich habe etwas “angst” , dass die Ärtze sagen Operieren.

    Zum einem weil er ja noch ein Welpe ist und dazu noch einer mit kurzer Nase.
    Und zum anderem weil ich nicht so gut abschätzen kann ob es nicht noch andere Möglichkeiten gibt. Deswegen würde ich mich sehr freuen wenn ir jemand seine Erfahrungen schreiben könnte.

    Gruß
    Melissa

    #67035
    Anonym
    Inaktiv

    Hi erst letzte Woche waren wir beim TA und sie vermutete auch so etwas ei uns.Sie hat uns erst mal Augentropfen gegeben die wir eine Woche nehmen sollten und dann schauen ob es weg ist.dann wenn es doch wieder kommen sollte hat sie auch eine OP empfohlen.sie hat es so erklärt dass der Tränenkanal vorfällt und wieder angenäht werden muss.es aber unbedingt gemacht werden muss.gott sei dank ist es besser geworden.hoffe das hilft irgentwie weiter…

    #67039
    Anonym
    Inaktiv

    Wenn dein Freund Englander ist, dann guckt euch dieser Link an.

    http://www.peteducation.com/article.cfm?c=2+1606&aid=409

    Da sind auch noch weitere Links 🙂 🙂

    #67150
    Anonym
    Inaktiv

    Er spricht aber eigendlich nur Deutsch =)

    Also ich habe jetzt mit einer Augenspezialisten geredet und sie hat mir empfohlen ersteinmal abzuwarten. Da derzeitig die Sonneneinstrahlungen nicht so stark sind wäre es auch nicht schlimm wenn es raushängt. Sie sagte das es bei Welpen vorkommen kann das es raus geht und wieder verschwindet. Ich soll jetzt abwarten bis er älter ist da eine Operation ein schwerer eingriff für den kleinen wäre.

    Joshi hatte es jetzt ein Tag wieder gehabt und jetzt ist es wieder zwei Tage weg 😉 Ich denke das wird jetzt immer weniger kommen!

    @xenja
    Lässt du ihn Operieren? Oder hast du es schon machen lassen?

    Liebe Grüße

    Melissa und Joshi

    #67173
    Anonym
    Inaktiv

    nein,unser TA meinte es ist nicht notwendig.
    mal schauen ob es später noch mal probleme gibt.
    LG Xenja und Coco

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account