• Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #15456
    Anonym
    Inaktiv

    Ich habe überlegt meiner Gina da sie ganz leichte Arthrose mit ihren 11Jahren hat ein Ergänzungsfuttermittel zugeben, allerdings möchte ich vorher gern wissen ob Ihr Erfahrungen mit sowas habt, ob es gut ist und wenn welches Ihr empfehlen würdet.
    Bei Gina ist es nicht so schlimm als das sie behandelt werden müßte, das habe ich vor 2 Wochen beim Tierarzt klären lassen beim impfen allerdings würde ich ihr gern helfen etwas leichter sich zu bewegen.

    Wäre toll wenn Ihr viele Erfahrungswerte dazu hättet die mir eine Entscheidung leichter machen würden.
    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
    Katrin

    #33467
    Anonym
    Inaktiv

    Hi,
    also bei Gina ist es so, das sie keine Schmerzen hat, aber sie stolpert schneller, ist nicht mehr so beweglich und nach langen Spaziergängen schont sie ein klein wenig den linken Vorderlauf.
    Es ist jedoch nicht zuvergleichen mit Hunden die wirklich Schmerzen haben, Probleme beim aufstehen, ständig humpeln, geschwollene Gelenke ….
    Das hat sie alles nicht, es sind wirklich nur kleine Beschwerden dem Alter entsprechend.
    Daher die Frage bringen die Ergänzungsfuttermittel was?
    Welche sollte ich kaufen?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account