#20533
Anonym
Inaktiv

… passiert sind weiß ich leider nicht. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich im Sommer schon irgendwie wusste, das es wahrscheinlich nicht gut gehen wird aufgrund der Kinder. Ich habe die Kinder vorher schon mit Hunden erlebt und auch mit ihrem eigenen Hund, und meiner Meinung nach waren sie ein bißchen zu übereifrig. Ich denke der Hund hat nie seine Ruhe bekommen und die Erziehung wird wahrscheinlich auch nicht gut geklappt haben.
Wenn zum Beispiel ein Hund ständig an der Leine zieht, etc., hilft es nicht ihn dann auf dem Arm zu nehmen, wen es einem zu viel wird (so was sehe ich immer mal wieder). Irgendwie muss man seinem Hund ja beibringen, was man möchte im Interesse beider.
Die Hündin der Familie hat sich immer auf den Rücken geworfen wenn Tobi und ich kamen. Und das hat sie wohl ständig auch bei anderen Leuten gemacht und dementsprechend kam dann ein Spruch vom Jungen, wo ich das Gefühl hatte, dass man sich nicht damit auseinander gesetzt hat, warum sie es vielleicht macht.
Ich hatte schon als der Hund gekommen ist, Zweifel gehabt. Aber ich bin froh das die Kleine (mittlerweile Große ;o)) nicht einfach ins Tierheim gekommen ist, sondern das man sich die Mühe gemacht hat, ihr ein neues Zuhause zu suchen.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account