#20761
Anonym
Inaktiv

Hallo zusammen,
Bruno und Sammy sind beide kastriert. Ich habe Sammy damals auf Anraten meiner Tierärztin kastrieren lassen, weil er ständig in Panik verfallen ist, die Tierärztin sagte, dass er dann etwas ruhiger werden würde, was auch stimmte. Bruno habe ich dann kastrieren lassen, weil es einfach besser ist, wenn der erste Hund kastriert wird, dass der Zweite dann auch kastriert wird. Also, ich habe mit der Kastration nur gute Erfahrungen gemacht. Vom Wesen her haben sich Sammy und Bruno absolut nicht verändert und wenn sie einen anderen Hund nicht leiden können, pöbeln sie ihn genauso an, wie es jeder andere Rüde machen würde! Das Einzige, was sich bei Sammy verändert hat war, dass er nicht mehr ganz so nervös ist. Ich hatte ja nie vor mit meinen Hunden zu züchten, deshalb finde ich das o.k.. Man kann ja sagen, dass es gegen die Natur ist, aber ist es nicht auch gegen die Natur, wenn die Hunde nicht ihren Trieben folgen dürfen?
Aber das ist halt auch viel Einstellungssache, ich habe halt sehr gute Erfahrungen damit gemacht!!

Liebe Grüße
Jenny

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account