#21545
Anonym
Inaktiv

ich weiss, dein beitrag ist schon eine weile her. Ich habe dieses Jahr gleich miterleben müssen wie unseren beiden Hunde eingeschläfert werden müssen. Allerdings waren sie auch beide fast 16. Die Kleine (Silkyterrier) hatte so eine Art Schlaganfall und lief danach gegen alles, konnte sich nicht mehr orientieren und hat er Fressen nicht mehr gefunden, kam nicht mehr auf ihr Sofa hoch und all solche Sachen. Es war sehr schwer, aber wenn man weiss, dass der Hund nur noch leidet, ist es vielleicht sogar besser, wenn man sich es anmaßen darf darüber zu entscheiden.
Ähnlich war es dann 3 Monate später bei unserer Schäferhünden, für die 15 einhalb sowieso schon ein biblisches Alter war. Sie konnte irgendwann nicht mehr aufstehen, hatte sehr starke Schmerzen in den Hüftgelenken, Atrose, und lag deshalb notgedrungen den ganzen Tag im Körbchen. Schlief auch die meiste Zeit und ihr ging es sehr schlecht.
Es ist zwar sehr sehr hart, aber den Hund leiden zu sehen ist auch nicht besser…
Hast du denn inzwischen eine Entscheidung getroffen?

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account