#22497
Anonym
Inaktiv

Für uns (mich Frauchen und Freund) war letztes Jahr das erste Mal mit vierbeinigen Begleiter. Wir haben uns mit Freunden entschieden nach Holland zu fahren für 3-4 Tage. Wir haben da ein kleines Häuschen gemietet und haben zusätzlich Ausflüge wie zum Strand und Stadtbummel gemacht. Tobi war am Sylvester-Abend dann so müde, dass er nur geschlafen hatte. Leider war er dann allerdings um Mitternacht wieder hell wach und ist uns nach draussen überraschend gefolgt. Tobi hat die Sylvesterknallerei schon erstmal sehr ängstlich (hat seinem Herrchen, der ihn anfangs aus Sicherheitsgründen auf den Arm genommen hat, auf die Jacke gepinkelt :(), aber dann war Tobi zunehmend entspannter und ist ohne Leine einen kleinen Mitternachtsspaziergang mit gelaufen. Weg laufen wollte er zum Glück nicht :). Dieses Jahr werden wir wahrscheinlich wieder über Sylvester etwas ähnliches unternehmen. Vielleicht auch diesmal in den Schnee fahren. Auf jeden Fall verbringen wir Sylvester mit Tobi, halt natürlich nicht irgendwo auf einer großen Party.
Und wir werden dieses Jahr Tobi auch direkt mit raus nehmen. Vielleicht ist es für ihn dieses Jahr auch von vorne herein entspannter.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account