#21812
Anonym
Inaktiv

Ich halte es für absoluten Schwachsinn. Gerade bei reinrassigen Hunden sollte es im Aussehen ja eigentlich kaum einen Unterschied zwischen anderen Hunden der gleichen Rasse und dem eigenen Hund geben. Von daher – wozu klonen? Bei Mischlingen… naja da ergäbe es vielleicht noch halbwegs Sinn. Aber ich weiß dennoch nicht, wozu das gut sein soll. Der Charakter wird ja nicht mitgeklont oder das Gemüt. Der Klon ist und bleibt ein eigenes Individuum. Wer anderes behauptet sollte mal ein paar Stunden nachsitzen in Sachen Biologie und Vererbungslehre.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account