#22208
Anonym
Inaktiv

Huhu!

Ich finde Obedience faszinierend. Sollte Lupold nach seiner Revoluzzer-Phase Gefallen daran finden, würde ich sehr gerne mit ihm etwas in dieser Richtung machen. Einige Lektionen, wie Apportieren über Hindernisse, Distanzkontrolle und Geruchsunterscheidung hat er bereits gelernt – natürlich noch auf Greenhorn-Niveau 😉 Nun müssen wir erst einmal die Begleithundeprüfung überstehen, bevor wir an die höheren Weihen des Gehorsams denken 🙂

Welche Klasse Obi geht Ihr denn? Mit Tassilo? Das finde ich ja mal richtig klasse – kein Border, kein Aussie, sondern ein Terrier! Und dazu noch ein Second-Hand-Hund. Da sieht man mal wieder, was mit Geduld und einer guten Bindung alles möglich ist! Was sind denn Tassilos Stärken?

Liebe Grüße,
Jule

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account