#20487
Anonym
Inaktiv

Unverträgliches einfach weglassen funktioniert aber nicht immer, Kaykoo. Manches Mal muss man dann ergänzende Hilfsmittel nehmen, um diese Nahrungsmittel doch zu vertragen.
In meinem Fall rede ich von Laktoseintoleranz, die ja viele Menschen haben, und nicht wenige wissen nicht mal was davon. Wenn ich nun alles mit Laktose weglasse (auch Wurst und Medikamente), hab ich ein Problem. Also nehm ich Laktase zu mir (allerdings in beträchtlichen Mengen, damit davon auch was im Darm ankommt), damit ich nicht auf meinen geliebten Käse etc. verzichten muss – bin nämlich kein Wurstesser.
Bei Hunden würde ich das ähnlich sehen: Verträgt mein HUnd etwas nicht, suche ich einen Ausgleich, damit er keine Mangelerscheinungen kriegt. Oder?

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account