#22397
Anonym
Inaktiv

Traurig. Warum geht es den Züchtern nicht selber um das Wohlergehen ihrer kleinen Schützlinge!?! Deswegen ist eine Frage wie “Wie stellen Sie sich den Alltag mit ihrem Hund vor… Sind Sie berufstätig…” etc. garnicht so schlecht wenn sie vom Züchter kommen. Solche Fragen habe ich kurz bevor wir dann Tobi gefunden haben, nur einmal gestellt bekommen – bei einem Telefongespräch mit einer Parson Russel – Züchterin. Ein guter Züchter sagt auch mal “Nein”, wenn er das Gefühl hat, die Rasse passt nicht zu den Interessenten.
Vielleicht ändert sich das mit den kriminellen Machenschaften in der Form, wenn die Rasse offiziel hier in Deutschland anerkannt ist…

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account