#22379
Anonym
Inaktiv

Ja wie ich bereits schon Anfangs schon daraufhingewiesen habe, ist von mir eine Betrugsanzeige erstattet worden.
Veterinäramt war wohl auch schon da und mehr kann man nicht veranlassen.
Wenn die Staatsanwaltschaft zu dem Entschluss kommen sollte keine Ermittlungen einzuleiten und auf den Privatklageweg verweisen sollte, kann dieser Züchter noch! einmal aufatmen.
Damit muß man dann halt leben und mit so einer Entscheidung rechne ich.
Wenn anderen Züchtern in seiner Nachbarschaft 2 Autos vor dem Haus angezündet wurden, Hunde vergiftet wurden und persönliche Bedrohungen stattgefunden haben, trotzdem ihm nichts nachgewiesen werden konnte scheint er ja wohl sein Handwerk gut zu verstehen.
Ich meine natürlich unmißverständlich sein Zuchthandwerk!!

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account