#20372
Karin Hoffmann
Teilnehmer

Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht, alle Beiträge durchzulesen, sondern nur die erste Seite.
Ich habe selber 2 Galgos von einer spanischen Tötungsstation. Sie waren auch zu Anfang total verstört aber das habe ich mir etwas Geduld voll und ganz wieder hinbekommen und sie sind voll sozialisiert und sehr angenehme und pflegeleichte Familienhunde.

Als Erstes möchte ich sagen, dass es den Hunden in deutschen Tierheimen immer noch um Längen besser geht, als so manchem Windhund bei seinem spanischen Besitzer.
Das man die Hunde auf den Straßen in seinen Rudeln lassen soll ist leicht gesagt und da bin ich anderer Meinung, denn oft können die verwilderten Hunde in Spanien gar nicht alleine überleben und verhungern oder sie werden von Menschen getreten, mit Steinen beworfen oder aus „Spaß“ qualvoll getötet.

Man braucht bei Google nur mal „Galgos“ und „Tierquälerei“ eingeben und man findet unzählige Seiten. Sei werden erhängt, das sie mit den Hinterläufen noch knapp den Boden berühren und einen stundenlangen Todeskampf erleiden, werden erschlagen, den Haien lebend zum Fraß vorgeworfen oder ausgesetzt und ihnen die Beine gebrochen, dass sie nicht mehr zurücklaufen können…. u.s.w.

In Spanien platzen die Auffangstationen auch oft aus den Nähten und Tiere müssen getötet werden, weil sie keinen Platz mehr für sie haben. Man darf die spanischen Auffangstationen auch nicht mit deutschen Tierheimen vergleichen.

http://www.tierschutz-spanien.de/Tierelend/bilder_horror_cedrik.htm

http://www.tierschutz-spanien.de/Tierelend/bilder_horror_karime.htm

http://www.tierschutz-spanien.de/Tierelend/bilder_horror_podenca.htm

Man kann leicht sagen, dass man lieber erst mal im eigenen Land alles in den Griff bekommen soll… ich habe auch schon oft anhören müssen, dass es wichtiger wäre, den armen Kindern in dieser Welt zu helfen….. es gibt immer etwas was wichtiger ist auf dieser Welt aber jeder hilft eben dort, wo und wie er kann, bzw. engagiert, denn für alles auf dieser Welt kann man sich nicht einsetzen.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account