#20528
Nadja Kapusta
Mitglied

sieht ähnlich wie die der Themengründerin aus. Hunde die mit ihrem eigens gegründeten Rudel auf der Strasse leben sollte man vielleicht auch dort lassen.
Anders sehe ich es bei den Tötungsstationen und den sog. Tierheimen – dort finde ich haben diese armen Kreaturen nichts zu suchen und man sollte ihnen ein besseres Hundeleben ermöglichen.

Mein “Aber” bzgl. der Mietwohnungshaltung: auch Hundehalter die “nur” eine Mietswohnung haben können durchaus verantworungsbewusste HF sein, ich bin schon immer der Meinung gewesen: es bringt dem Hund nichts wenn ich einfach nur da bin aber nichts mit ihm unternehme – besser finde ich es die Zeit die ich mit ihm habe intensivst zu nutzen (mit Spaziergängen, Suchspielen, Gehorsamübungen etc. und zum Tagesabschluss gehört wie ich finde ne große Kuscheleinheit), macht man letzteres ist es zum Beispiel für unseren Vierbeiner doch viel erträglicher ev. mal allein bleiben zu müssen.

Es hat, wie alles im Leben, sein Für und Wider.

VG Susi

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account