#21175
Anonym
Inaktiv

Hallo,

das ist ja wirklich merkwuerdig. Hatten diese Hunde alle den gleichen Krebs? Haben sie alle das gleiche gefressen? Was hast Du ihnen denn fuer Futter gegeben? Habe auch schon mal gehoert, dass das industrielle Futter Krebs verursachen kann. Klar der Hersteller preist sein Produkt natuerlich gut an, dass alles drin ist und so. Das stimmt ja eigentlich auch. Nur bin ich auch davon ueberzeugt, dass dort auch Dinge wie Farbstoffe und andere Zusatzstoffe drin sind, die Allergien und andere Krankheiten verursachen koennen. Bin aber ueberzeugt, dass es schon Unterschiede in der Qualitaet gibt. Ich fuetter eines der besten Produkte: HILLS. Und ich muss sagen, dass ich zwar arm dabei werde, aber meine Hunde gut drauf sind. Habe eine kleine Hundezucht und alle fressen dasgleiche Futter. Bis jetzt (und Gott sei Dank) habe ich noch nie irgendwelche Probleme gehabt. Vielleicht solltest Du Dich mal unter den BARFERN umschauen? Ich habe mich mal informiert und bin ganz angetan von dieser Art den Hund zu ernaehren. Allerdings schrecke ich noch ein bisschen davor zurueck, da es hier bei uns in Sueditalien im Sommer einfach zu heiss wird. Und wie soll ich das mit 7 und mehr Hunden bewerkstelligen? Einen Riesenkuehlschrank wo Frischfleisch fuer bis zu 10 Maremmanos aufbewahrt werden kann?

Lieben Gruss

Bianca

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account