#20394
Anonym
Inaktiv

…Du hast Dir echt Mühe gegeben und sehr viel geschrieben. Ich bin sehr emotional und habe meine beiden Beispiele aus dem realen Leben, vielleicht regt es mich deshalb auf. Ich wollte keineswegs alle über einen Kamm scheren, aber was ich bezwecken wollte ist den Menschen klar zu machen sich über die Bedürfnisse seines Begleiters im Klaren zu sein und eben nicht nur nach dem Aussehen sich einen Hund zu kaufen. Ich haabe zu Hause einen Secondhandhund, mein Rüde kommt direkt von einem Züchter.
Ich werde mich nicht rechtfertigen, was ich nicht muß und nein Du bist mir nicht zu nahe getreten. Ich halt was aus. Schließlich sollte mein Beitrag nicht da sein um Streit zu entfachen, sondern in der Hoffnung, daß sich der ein oder andere Welpenkäufer mehr Gedanken macht. Ich persönlich sag mit Absicht Welpenkäufer, da ich sehr wenige Menschen kenne, die einen Secondhandhund abgeben.
Mit meinem Artikel wollte ich genau die Menschen ansprechen, die sich überhaupt nicht darüber im Klaren sind was es heißt einen Hund zu haben, mit ihm zu leben, ihn zu pflegen…sondern menschen, die sich Hunde wegen des Aussehens kaufen und zwar nur aus dem Grund. Leider muß ich immer wieder feststellen, daß es gerade den Modehunden zum Verhängnis wird…ich schreibe nicht weiter, da ich sonst unsachlich werde, ich hoffe man verzeiht mir:)

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account