#20758
Stephanie Tengen
Teilnehmer

gehts der kleinen Maus wieder besser.
Ich wünsch ihr gute Besserung 🙂

Die Meidkamente brauchen ja auch ein wenig bis sie wirken…
Bei uns ging im Oktober so ein Virus herum, unsere TÄ war nicht da, jetzt sind wir in die Tierklinik gefahren, Billy bekam Infusionen und Spritzen.
Zuerst war Verdacht auf Vergiftung, durch die Blutabnahme hat sich heraus gestellt, dass es Gott sei Dank keine war.
Unsere Nachbarshündin hatte damals das selbe, mit aushungern lassen wars bei ihr gleich weg.

GLG Sabine

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account