#20594
Gabi Winter
Mitglied

Guten Abend zusammen,
meine Erfahrung mit Hunden und Katzen mit Gelenksproblemen beziehen sich nicht aufs Futter.. das ist für mich keine Therapie sondern Ernährung. Und das mit dem rohen Fleisch nicht anpacken können kenn ich gut 🙂
Ausserdm hat mein Hund von rohem Fleisch Toxoplasmen bekommen.. auch nicht so der Hit…
Aber jetzt zur Homöopathie….
Grünlippmuschelextract ist echt super!!
Dann würde ich es noch mit den Globolis Ruta und Arnica in der D& Potenz probieren. je 3 kügelchen 3 mal am Tag… Erstverschlimmerung setzt meist sofort ein, hört aber nach 2-3 Tagen wieder auf und dann wirds meist rasant besser…das baut die Knochen nicht wieder auf, hilft aber gegen die Entzündung und den Knorpelabrieb. Für alles andere Glucosamin= die Muschel!! Sagt mal Bescheid Ihr 2 was Ihr so probiert habt und ob es hilft…
Hmmm noch was fällt mir ein.. Kieselerde Gel, auch Silicea genannt….
Hat dem Labrador einer Patientin von mir extrem geholfen. Der bekam 2 EL pro Tag…
Gruss Jessy und Cosma

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account