#20688
carola tory
Mitglied

Die Bürsten mit den Zinken sind die typischen Pudelbürsten. Wenn es rupft ,dann kann man mit einemTeelöffel gutem Speiseöl täglich im Futter das Fell verbessern. Außerdem muß man das richtige Shampoo haben das für Langhaartiere geeignet ist, dann kriegt man jeden Fitz (Wattepad-verfilzung) auch langsam und schmerzfrei raus.
—-Hab nen Riesen-Pudel mit Haarwuchs wie Gras (ohne jede zusätze).
Viele Grüße von Mr-Pommeroy aus Wiesbaden

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account