#20663
Anonym
Inaktiv

Hallo Buddy….

Doch doch, sowas gibt es tatsächlich! Wenn die Bindehaut zu sehr entzündet ist und die Entzündung zu weit fortgeschritten ist, ( meinstens gehts dann auch schon ins “chronische” ), weil nicht nur das vordere Auge betroffen ist, sondern die Entzündung schon hinter dem Auge verläuft….dann kann sich tatsächlich ein schwarzer Film bilden, der natürlich die Linse trüben läßt.
Ich weiß nun nicht, in wieweit Dein TA die Diagnostik und seine Verfahren eingeleitet hat und aber auch ob er sie wiederum schon “abgeschlossen” hat…..???????????
-Ich würde dieses auf jeden Fall nochmal behandeln lassen! Leider geht es manchmal nicht ohne Nakose und evtl. OP – da der Film oftmals abgetragen werden muß ( klar, je nach Ausmaß muß nicht sein, kann aber sein ) Ich persönlich kann Dir nur raten evtl. sogar ein Tierarzt aufzusuchen, der sich auf Augen spezialisiert hat bzw. die Fachrichtung/den Schwerpunkt mit in seiner Klinik einbringt…..( Wir gehen ja auch nicht zu unseren Hausarzt, wenn wir was ernstes mit den Augen haben….*zwinka* )

Deinem Buddy, wünsche ich alles alles, liebe und Gute….und Dir einen super guten Tierarzt *grinz*
Wir Grüßen Euch beide.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account