#20775
Stephanie Tengen
Teilnehmer

Wir haben sie des öfteren gefragt und es kam keine wirklich zufriedenstellende Antwort.
Sie wollte den Kleinen auch röntgen mit Narkose ohne zu wissen, ob es wirklich nötig ist.
Bei Möpschen besteht sowieso ein Narkoserisiko, da wollte ich nichts eingehen-wenn es nicht besser geworden wäre hätten wir ihn natürlich schon röntgen lassen.
Von unseren Ärzten (sind zu zweit) sind wir gewohnt, dass sie uns alles super erklären und bevor sie weiß Gott welch chemischen Sachen spritzen es mit homöopathischen Mitteln versuchen…
Waren dann wirklich froh, dass wir von der Klinik raus kamen, denn die kam mir alles andere als kompetent vor.

Wir geben Billy täglich Heilmoor. Er hatte früher öfters Durchfall und Erbrechen. Seitdem wir das Tiermoor geben, ist sein Kot total schön, er bricht nicht mehr, sein Fell ist total schön und das beste: er frisste keine Tierhinterlassenschaften mehr (dürfte davor irgendeinen Mangel gehabt haben)

GLG

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account