#20457
P. Binder
Mitglied

Ja, wir sind auch sehr froh, hier im Rudel zu sein. Mein Charly hab ich damals so genommen wie er war. Und ich dachte immer was für ein toller Hund. Er hatte eben seine Ängste, aber was soll´s drum. War eben so. Ich hab diesen kleinen Kerl so geliebt, das mir das Herz weh tat, wenn ich an ihn dachte. Ich lieb ihn natürlich auch heute noch seeeeeehr und ich mag nicht an den Abschied denken. Ich hoffe er ist noch weit hin. Wolfsspitze können ja sehr alt werden. Obwohl mein Tierarzt vor einigen Jahren sagte, er hat nur noch 2 – 3 Jahre. Aber ich glaube die sind schon vorbei und er ist immer noch bei uns.
Also wenn ich meine Beiden mal nicht mehr haben sollte und ich bin dann noch nicht im Rentenalter werde ich erstmal wohl keinen Hund mehr zu mir nehmen. Aber man weiß ja nie. Dor die Hundelobby kommen ja auch viele Mails über Notfälle und da war schon der eine oder andere dabei, wo ich nicht abgeneigt war. Aber 2 Hunde reichen erstmal, Oder?? Ich werde mir aber immer wieder, wenn ich dann in Rente bin, einen Hund zu mir holen, auch hier in Hamburg und immer wieder ein Tierheim-Hund. Die Hamburger Politiker wollen das doch nur: Keine Hunde mehr in Hamburg bzw weniger. Diesen Gefallen tue ich denen aber nicht. Zum anderen ist es für einen Hund in Hamburg immer noch besser als im Tierheim, denke ich. Auch haben wir unsere Nischen, wo man in Ruhe laufen kann.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account